Bordbuch

read MaryRead, Literaturmagazin online, schwarz-weiß Foto,Nachruf:
Mirjam Pressler
Eine bewundernswerte Schriftstellerin
Nun muss ich davon ausgehen, dass mich der erste Eindruck nicht täuschte, dass sie bei der Lesung im vergangenen Herbst schon längst schwer krank war. Habe ich sie schon zuvor bewundert, so bewundere ich sie mit dem diesem Wissen noch viel mehr. Siemehr >
18.01.2019


„Zum Anlegen einer Privatbibliothek sind zwei Dinge nötig:
ein großer Freundeskreis und ein schlechtes Gedächtnis.“

Georg Thomalia (14.02.1915 – 25.08.1999) deutscher Schauspieler und Synchronsprecher


Menschen, Mund, geöffneter Mund, bunte Menschen, read MaryRead, Literaturmagazin online, Eisenbahn, Schienen,Speaking-Corner:
Unwort des Jahres 2018
:
Anti-Abschiebe-Industrie
Was sagt es über den Zustand in der BRD aus?
Die Jury vonUnwort des Jahres“ hat sich für den Ausdruck „Anti-Abschiebe-Industrie“ entschieden. Diesen Ausdruck nahm Alexander Dobrindt gegenüber der Bild am Sonntag in den mehr > 15.01.2019


2019-01-12, 12. Januar 2019, Asterix, Frankfurter Buchmesse, Der etwas andere Wochenrückblick, read MaryRead, Literaturmagazin online,Literatursalon:
Fusionierung von Mayersche und Thalia sowie ein runder Geburtstag der unbeugsamen Gallier
(13.01.2019)
Am Donnerstag Morgen, den 10. Januar 2019 wurde das Geheimnis gelüftet: Mayersche und Thalia möchten miteinander fusionieren, doch noch ist nicht alles in trockenenmehr >
13.01.2019


Statistik, Kreis, schöne Anrodnung, blau, bunt, read MaryRead, Literaturmagazin online,Speaking-Corner:
Buchmarkt 2018

Umsatz mit Büchern ist stabil
Der Buchmarkt konnte 2018 seinen Umsatz halten: Mit einem hauchdünnen Plus von 0,1 Prozent liegt das Jahresergebnis der zentralen Vertriebswege (Sortimentsbuchhandel, E-Commerce inkl. Amazon, Bahnhofsbuchhandelmehr > 10.01.2019


2019-01-06, 6. Januar 2019, Lichterkette, blau, orange, Garten, Winter, Literaturmagazin online, read MaryRead,Literatursalon:
Von Erbsenzählern und Bestseller 2018

(06.01.2019)
Das Jahr 2019 beginnt mit einem kleinen Paukenschlag, Träger des Deutschen Buchpreises ist in die Kritik geraten. Juristisch ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft getreten und sorgte schon im Vorfeld für Aufruhr. Außerdem steht der Tag, an dem an diemehr >
06.01.2019


Auszeichnung, read MaryRead, Literaturmagazin online, gold,Ausgezeichnet:
GINT-Übersetzerpreis 2019

Übersetzung von „Phantome des Kalten Krieges“ machte das Rennen

In diesem Jahr übersetzten die Gewinner einen Auszug aus Gerhard Sälters „Phantome des Kalten Krieges, das sich mit der Entstehung des Bundesnachrichtendienstes und dessen anfängliche Verbindung zu ehemaligen Mitgliedern des NS-Regimes befasst. Die
mehr > 04.01.2019


2018-12-30, 30.12.2018, Sitzmöglichkeit, Garten, Baum beleuchtet, read MaryRead, Literaturmagazin online,Literatursalon:
Und wieder ist ein Jahr vergangen
(30.12.2018)
Das Jahr neigt sich dem Ende, vielerorts hält man Rückschau so auch das Literaturmagazin read MaryRead und auch in diesem Jahr war so einiges los, man denke nur, dass der Nobelpreis für Literatur nicht vergeben wurde stattdessen hatte manmehr > 30.12.2018


Liteaturpreis,

Literaturpreis:
Stadtschreiberin Mainz 2019: Eva Menasse

Gegen rechte Hetze
Neben ihren vielbeachteten Romanen nimmt sie teil am gesellschaftlichen Geschehen, beobachtet und bezieht Stellung. Bei der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2017 an die kanadische Schriftstellerin Margaret Atwood sprach sie in ihrermehr >
28.12.2018


Buchregal, Bücher, Bibliothek, read MaryRead, Literaturmagazin online, Loriot, Wladimir Kaminer,Speaking-Corner:
Debatte im Deutschen Bundestag zur Buchpreisbindung

Dauerthema auf europäischer Ebene
Auf europäischer Ebene wird die Besonderheit der Buchpreisbindung in Österreich und Deutschland immer wieder mal diskutiert und infrage gestellt. Dieses Mal war es die europäische Monopolkommission, die die Monopolstellung der Buchpreisbindung immehr >
14.12.2018


Universität Siegen, Dunkles Gold, read MaryRead, Literaturmagazin online,Lesung:
Lesung mit Mirjam Pressler an der Universität Siegen
Gehobener Schatz
Im Gespräch mit Jana Mikota, Karin Richter und den Studierenden erzählte Mirjam Pressler aus ihrem Leben, wie sie zur Übersetzerin wurde – eher zufällig -, wie sie zum Schreiben gekommen ist – aus einer Idee heraus, die bis heute nicht verwirklicht werdenmehr > 14.11.2018


Frankfurter Buchmesse 2018Literaturpreis:
Deutscher Selfpublishing-Preis 2018
Löwenblut“ und „Mikroabenteuer
Am Eröffnungstag der Frankfurter Buchmesse wurde am Mittwoch, den 10.10.2018 der Deutsche Selfpublishing-Preis 2018 vergeben. Der Deutsche Selfpublishing-Preis erfolgt in drei Stufen, ähnlich wie die Vergabe des Deutschen Buchpreises, mit dem Unterschiedmehr >
10.10.2018


Stadtbibliothek Siegen, Interkulturelle Tage, 2018, read MaryRead, Literaturmagazin online,Lesung:
In der Stadtbibliothek Siegen aus dem Bilderbuch „Pablos Pinata“ von Arzu Gürz Abay im Rahmen der Interkulturellen Tage 2018

Eine Gute Idee
ein Kinderbuch, quasi frisch erschienen, in mehreren Sprachen vorzulesen. Das Bilderbuch bietet sich geradezu an, es im Rahmen der derzeitigen bundesweiten Interkulturellen Tage vorzustellen, gibt es doch allerlei Gesprächsmöglichkeiten. Diemehr >
08.10.2018


Nominierung Deutscher Buchpreis 2018, read MaryRead, Literaturmagazin online,Speaking-Corner:
Longlist Deutscher Buchpreis 2018
:
Gott der Barbaren“ von Stephan Thome
Unchristlich
China, Mitte des 19. Jahrhunderts. Eine christliche Aufstandsbewegung überzieht das Kaiserreich mit Terror und Zerstörung. Ein junger deutscher Missionar, der bei der Modernisierung des riesigen Reiches helfen will, reist voller Idealismus nach Nanking, um mehr >
04.09.2018


Café hackermann, Siegen, read MaryRead, Literaturmagazin online, Studenten, Kulturbüro, Volksbank, Universität,Speaking-Corner:
Programmvorstellung vielSeitig – Europäisches Literaturfestival Siegen 2018

Buchstaben erobern den urbanen Raum
Anfang November 2018 wird die Literatur ein weiteres Mal sich den urbanen Raum erobern, die Rede ist von vielSeitig, dem Europäischen Literaturfestival in Siegen. Und es lohnt sich: die Auswahl der Autoren, Schauspieler und Musiker ist vom Feinstenmehr > 28.08.2018

Nominierung Deutscher Buchpreis 2018, read MaryRead, Literaturmagazin online,Speaking-Corner:
Longlist Deutscher Buchpreis 2018:
Eine dieser Nächte“ von Christina Viragh
Der Sog des Erzählens

Nach ihrem Philosophie- und Literaturstudium wird sie als Übersetzerin und Schriftstellerin tätig, seit den 1980er Jahren publiziert sie ihre Werke. Sie übersetzte unter anderem den französischen Schriftsteller Marcel Proust, den ungarischen Schriftsteller Imre Kertészmehr > 24.08.2018

Frankfurter Buchmesse, Sitzhocker, Pappe, read MaryRead, Literaturmagazin online, grau, rot,Ausgezeichnet:
Longlist
:
Deutscher Buchpreis 2018

Jury wählt 20 Romane für die Longlist aus
Im nächsten Schritt wählen die Juroren aus den Titeln der Longlist sechs Romane für die Shortlist aus, die am 11. September 2018 veröffentlicht wird. Erst am Abend der Preisverleihung erfahren die sechs Autorinnen und Autoren, an wen von ihnen dermehr >
Pressemitteilung vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels,14.08.2018


Klagenfurt, ,Speaking-Corner:
Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2018:
Am Vorabend der Preisverleihung

Ein Wagnis: Blick in die Glaskugel
Seit dem der RomanLincoln im Bardo“ von dem amerikanischen Schriftsteller Georges Saunders auf dem Markt ist, weicht das Gefühl von „kenne ich schon“. Bei den diesjährigen 42. Tagen der deutschsprachigen Literatur konnte man sich bestätigt sehen mehr > 07.07.2018


Klagenfurt, ,

Speaking-Corner:
Bachmann-Wettbewerb 2018
: Erster Tag

Auflösung des ICH`s
Heute Morgen beim Frühstück, noch bevor der Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb begann, sinnierte ich darüber, welche Art von Prosa, welche Inhalte uns heute in Klagenfurt präsentiert werden würden und befürchtete, dass es glatte Texte sein könnten, die wenigmehr > 05.07.2018

Klagenfurt, read MaryRead, Literaturmagazin online, Ingeborg Bachmann, Wasserzeichen, blau, Himmel, Häuser, Straße,Speaking-Corner:
Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb 2018

Autoren stehen fest
Traditionell wird zur Eröffnung des Bachmann-Wettbewerbs eine Rede, meist von einem Schriftsteller gehalten, in diesem Jahr wird Feridun Zaimoglu mit dem Titel „Der Wert der Worte“ diese halten. Feridun Zaimoglu gewann 2003 beim Bachmann-Wettbewerb denmehr > 01.07.2018


orange,Auszeichnung:
Vorlesewettbewerb 2018:
Siegerin steht fest

Beste Vorleserin Deutschlands 2018
16 Landessiegerinnen undsieger lasen heute beim rbb in Berlin / Rund 570.000 Teilnehmern aus 7.000 Schulen beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels 2017/18 / Sendung zum Finale am 30. Juni im KiKA. / Die beste Vorleserin Deutschlandsmehr >
21.06.2018


Aleida Assmann, Jan Assmann, Ehepaar, Wissenschaftler, Ägyptologe, Kulturwissenschaft, Literaturwissenschaft,

Aleida und Jan Assmann ‖ Foto: © Corinna Assmann

Auszeichnung:
Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018 – Autor*innen stehen nun fest

Aleida und Jan Assmann erhalten den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2018
Der Stiftungsrat des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels hat die deutsche Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Aleida Assmann und den deutschen Ägyptologen und Kulturwissenschaftler Jan Assmann zu den diesjährigen Trägern des Friedenspreisesmehr >
Börsenverein des Deutschen Buchhandels / 12.06.2018


Literaturpreis, Auszeichnung, blau, Schriftzug, Wellengang, rot, gold, Trophäe, read MaryRead, Literaturmagazin online,Auszeichnung:
BücherFrau des Jahres 2018

Geht an Buchhändlerin Susanne Martin
Susanne Martin, die frühere Inhaberin der Stuttgarter Schiller-Buchhandlung, leidenschaftliche Buchhändlerin, gut vernetzte Branchenkennerin, engagierte Bücherfrau und Vorreiterin auf analogen wie digitalen Wegen wurde auf der Sitzung des erweitertenmehr > 25.05.2018


Dorothée de Monfreid, Ulrich Pröfrock, Reinhard Kleist, read MaryRead, Literaturmagazin online,Nominierungen zum Deutschen Jugendliteraturpreis 2018, Sparte Bilderbuch:
„Schläfst Du?“ von Dorothée de Monfreid
Nacht im Hundekinderzimmer
Ein Bilderbuch von der französischen Schriftstellerin Dorothée de Monfreid. Sie wurde 1973 in Paris geboren. Sie arbeitete als Grafikerin ehe sie ihr erstes Kinderbuch schrieb und illustrierte, dem bis heute Dutzende Publikationen folgten. Auf Deutsch erschienenmehr >
15.05.2018

blau, türkis, pink, Georgien, read MaryRead, Literaturmagazin online,Speaking-Corner:
Vorstellung: Zwei georgische Romane vom Autor Lasha Bugadze
Zwischen finanziellem Erfolg und einer Schicksalsgemeinschaft
Lasha Bugadze, geboren 1977, zählt zu den wichtigsten Autoren Georgiens. Seine Romane und Theaterstücke wurden in viele Sprachen übersetzt und mehrfach ausgezeichnet. Er lebt in Tbilissi und ist dort bekannt für seine Literatursendungen inmehr >
10.04.2018

Erdball, Globus, Kinder, spielen, springen, hüpfen, Kontinente, Spielplatz, Netz,Speaking-Corner:
2. April 2018
:

Internationaler Kinderbuchtag

Im Buch ist das Kleine groß
Am 2. April, dem Geburtstag von Hans Christian Andersen (1805 – 1875), wird jährlich der Internationale Kinderbuchtag gefeiert. Dieser Aktionstag wurde 1967 vom International Board on Books for Young People (IBBY) ins Leben gerufen, um Freude am Lesen zumehr >
29.03.2018


Bibliothek, Blasen, Geburtstag, Gestorben, read MaryRead, Literaturmagazin online, Was bisher geschah und was noch zu erwarten ist,kurz notiert:
Welttag des Theaters

(27.03.2018)
Mit der Ausgabe vonWas bisher geschah und was noch zu erwarten ist“ bringen wir Sie auf den neuesten Stand über den Literaturbetrieb. Mit dem Hummelburg Verlag startet der erfahrene Programmmacher Markus Niesen als Verleger einen neuen Kinderbuchverlag
mehr >
27.03.2018 
Leipziger Buchmesse,Speaking-Corner:
Georgien feiert in Leipzig Auftakt zum Literaturprogramm 2018
Ehrengast der Frankfurter Buchmesse stellt neue Bücher und Autorinnen und Autoren aus Georgien vor
GeorgiaMade by Characters“ lautet das Motto des diesjährigen Ehrengasts der Frankfurter Buchmesse (10. – 14. Oktober 2018). In Leipzig feiert Georgien nun den Auftakt seines Literaturprogramms 2018 und stellt einige seiner Charaktere vor – mit 22
mehr >
von Frankfurter Buchmesse / 16.08.2018

Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V., Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen, Stiftung Lesen, Meine Meinung zählt. Junge Menschen mit Büchern für Politik begeistern, Buchregale, Frankfurter Buchmesse, moderne Kunst,Leseempfehlung:
Das Beste überhaupt: Meerschwein sein“ von Lorenz Pauli
Irgendwo dazwischen
Miro ist ein Meerschwein und mittendrin. Wenn er größer wäre, würde er auffallen, wenn er ein Lied pfeifen könnte, auch. Und wenn erAber da merkt Miro, dass die anderen weg sind! Sie ziehen zum Versammlungsort, wo „Das beste Meerschwein überhaupt“ … mehr > 13.03.2018


gelber Pfeil, blauer Pfeil, roter Pfeil, read MaryRead, Literaturmagazin online, Stiftung Lesen, graues Männlein,Speaking-Corner:
Trendbericht Kinder- und Jugendbuch 2018 mit Ausblick auf die Leipziger Buchmesse

Meine Meinung zählt
Gesellschaftliche Veränderungen, Fake News und Hasskommentare: Politische Bildung von Kindern und Jugendlichen ist angesichts der aktuellen Entwicklungen in Gesellschaft und Medien eine zentrale Herausforderung für die Buchbranche, Bildungsinstitutionen undmehr > 09.03.2018


Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V., Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen, Stiftung Lesen, Meine Meinung zählt. Junge Menschen mit Büchern für Politik begeistern, Buchregale, Frankfurter Buchmesse, moderne Kunst,Leseempfehlung:
Der König der Meerevon Imapla
Zwischen blubb, blubb und Zisch
Alsoden König der Meere hat man sich ja vielleicht doch ein bisschen anders vorgestellt. Aber was soll’s? Schließlich ist der kleine Fisch durch die goldene Krone auf dem Kopf ausreichend legitimiert und schwimmt – blubb, blubb – vergnügt vor sich hinmehr > 05.03.2018


Folgen Sie uns: Facebook google + instagram