Kompass

Literaturlexikon, blaue Waben, buntes Netz, Frankreich, Geige, Musik, read Mary Read, Literaturmagazin, Frankreich,Literaturlexikon: Troubadoure
Kleine Innovation, große Wirkung
Trobadordichtung ist nicht gleich Trobadordichtung, im Norden Frankreichs entwickelt sich eine andere Trobadorkultur als im Süden, Adlige haben häufig eine andere Absicht mit ihrer Dichtung als Kaufleute und gemeine Bürger. Die Unterschiede werden im folgenden … mehr > von Magdalena Schwarz / 05.09.2017 


„Manchmal muss man Freunde besuchen,
um seine Bücher wieder zu sehen.“

William Hazlitt (10.04.1778 – 18.09.1830) englischer Schriftsteller


Literaturlexikon, read Mary Read, Literaturmagazin, König Arthur, Merlin, Lanyonquoit, Steintisch, Steinplatte, Netz,Literaturlexikon:
Artusdichtung

Klassische kunstvolle populäre Literatur
In Cornwall soll das Schloss Tintagel gebaut worden sein, deren Ruinen man bisher nicht gefunden hat, stattdessen sind dort Überreste eines Klosters, dass zwischen dem 5. und 9. Jahrhundert während der Keltenzeit erbaut wurde, gefunden worden. Ob es sich … mehr >
von Magdalena Schwarz / 01.09.2017


Allgemeine Historie: Krieg gegen Katharer
Frankreich, Südfrankreich, Geschichte Historie, Albigenser, Cafe, Siegen Tablet, Bücherverbrennung, Mittelalter„Reine“ und Kirche
An dieser Stelle kann lediglich in groben Zügen die Historie der Albigenser – so deren Bezeichnung in Südfrankreich ansonsten werden sie Katharer genannt – skizziert werden. Ausgangspunkt ist der Vierte Kreuzzug (1204) gegen die Orthodoxen in Konstantinopel … mehr > von Patricia Gandersheim / 01.09.2017

Literaturlexikon: Hagiographie
Literaturlexikon, Marienstatt, Heilige Barbara, Geflecht,Netz,Heiligen-Erzählungen in der Literatur
Ab dem 9. Jahrhundert gibt es eine signifikante Zunahme von Hagiographien, das bis ins späte Mittelalter weiter ansteigt und einhergeht mit dem allgemeinen Heiligenkult und der Reliquiensammlung. Die literarischen … mehr > von Magdalena Schwarz / 24.05.2017

literarischer Fachbegriff, literarischer Fachausdruck, Migrantenliteratur,literarische Gattung, literarisches Thema, Kulturvermittlung,literarischer Fachbegriff:
Interkulturelle Literatur
Gattung oder ein anderes Thema?
Interkulturell ist ein Begriff, der zurzeit in Deutschland zu einem Modewort geworden ist, dass eine Multikultur mit einschließt. Umso erstaunlicher ist es, welche Bewertung sich hinter der Bezeichnung Interkulturellemehr >
von Regina Hennings / 30.09.2016


sprachwissenschaftlicher Fachbegriff: Phonem
Linguisitk, Sprachwissenschaft, literarischer Fachbegriff,
Begegnung der Phoneme in der Wissenschaft und im Alltag
Die kleinste Einheit einer Sprache ist das Phonem (Laut) – ein Begriff aus dem griechischen –, aber nur selten decken sie sich mit den Buchstaben aus dem Alphabet. In der deutschen Sprache sind Phoneme undmehr > von Regina Hennings / 17.08.2016
Symbol: Krokodil
Krokodil als Metapher, Krokodil in der Literatur, Krokodil in Kinderbüchern, Krokodil in Bilderbüchern, Krokodil bei Fjodor Dostojewski, Krokodil als Symbol, Simone JaworDas seltene Vorkommen des Krokodils in der Literatur
Die stundenlange Bewegungslosigkeit des Krokodils ist legendär, er wirkt so, als sei er am Schlafen, dabei ist er hellwach, registriert genau seine Umgebung und schnappt im richtigen Moment zu, wie in der in dermehr > von Magdalena Schwarz / 03.08.2016 

Schwanentanz, Sequenz in Literatur und Film,Sequenz Literatur, Sequenz Filmliterarischer Fachbegriff: Sequenz
Und deren Bedeutung in Literatur und Film
Der Ursprung der Sequenz ist in der Musik zu finden. Der musiktechnische Fachausdruck bedeutet eine „kunstvoll verlängerte Melodie, mit das Schluß-a in dem Alleluja der Messe gedehnt wurde.“ Man behalf sich im mehr >
von Magdalena Schwarz / 24.07.2016


 literarischer Fachbegriff: Kinderlyrik
Was ist Kinderlyrik
Viele Kinderreime haben einen Rhythmus, der vorgegeben wird durch das Metrum und können von daher auch gesungen werden. So sind viele geläufige Kinderlieder ursprünglich ein Gedicht gewesen, wie … mehr > von Magdalena Schwarz / 05.12.2014
literarischer Fachbegriff: Bilderbuch 
literarischer Fachbegriff BilderbuchWelche Art von Literatur wird als Bilderbuch bezeichnet? Worin unterscheiden sich Bilderbücher? Diese Fragen werden nun im Einzelnen erläutert und an konkreten Büchern erklärt. Bilderbücher sind mittlerweile nicht … mehr > von Daniela Walter / 17.09.2014 

literarischer Fachbegriff, Definition, Antike, Mittelalter, Gegenwart, Graphic Novel, 20. Jahrhundert, Drittes Reicher, Erster Weltkrieg, London, Oxford,Großbritannienliterarischer Fachbegriff:
Historischer Roman
Und seine Funktionstypen

Beide Teile verschmelzen im historischen Roman miteinander, wobei die Gewichtung sehr unterschiedlich sein kann. Die Gewichtung hängt einerseits davon ab, ob der historische Roman mehr der Unterhaltung oder der mehr >
von Hannah Tiger / 07.06.2014


 literarischer Fachbegriff:
Protagonist
literarischer Fachbegriff: Protagonist
Protagonisten müssen nicht unbedingt Helden sein, die eine Situation oder andere Figuren retten, sondern es kann sich dabei auch um Verbrecher handeln, wie in vielen Kriminalromanen. Heutzutage wird im … mehr >
von Marion Hahn / 03.05.2014
literarischer Fachbegriff: Reisebericht
Erörterung der literarischen Gattung „Reisebericht“ mit Beispielen
Man unterscheidet zwischen fiktionalen Gattungen wie den Reiseroman oder Reiseerzählung und den Hilfsmitteln wie Reiseführer und -handbücher und den non-fiktionalen Texten wie Reisereportagen …
mehr > von Marion Hahn / 08.01.2014

literarischer Fachbegriff Fabelliterarischer Fachbegriff:
Fabel
In einer Fabel sind Pflanzen, Tiere oder unbelebte Gegenstände die Handlungsträger, Menschen kommen darin nicht vor. Bevorzugt werden Tiere, die innerhalb ihrer Art aber auch mit anderen Tierarten sprechen undmehr >
von Daniela Walter / 30.08.2013