Home

Lebensbrüche, Bruch im Eis, Pflanze wächst durch Eis, Österreich,Bergwelt, Schwanenteich, Siegen,Let´s talk about: Seethaler, Robert: Ein ganzes Leben
Gegenentwurf
In der Abgeschiedenheit zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist die Gewalt an Kindern Alltag, das Verhalten der Erwachsenen wird nicht hinterfragt, im Gegenteil, sie gelten als unanfechtbare Respektpersonen, die mit … mehr >
von Vanessa Sturm / 23.02.2017

Thema: Sprachen

Haus der Sprachen

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

Gedicht, Kreuztal, Bibliothek Kreuztal, Säugling, Baby, Weimarer Klassik, Sprachgenie,Gedicht: Goethe, Johann Wolfgang von: Sprache
Was reich und arm! Was stark und schwach! / Ist reich vergrabner Urne Bauch? […] Johann Wolfgang von Goethe ist bekannt für seinen enormen Wortschatz. Die Akademie zu Göttingen hat die Wortanzahl verschiedener … mehr > eingestellt am 23.02.2017

Bilderbuch, ab 3 Jahre: Lestrade, Agnès de: Die große Wörterfabrik
Geisweid, Krupp Stahl,ThyssenKrupp , Stahlwerk, Siegen,Schönste Liebeserklärung der Welt
Paul und Oskar sind in Marie verliebt. Der erstgenannte musste sehr lange nach Wörtern suchen und fand drei Worte, die seine Liebe zu Marie ganz und gar zum Ausdruck bringt. Nein, nein, nicht was Sie jetzt denken, so etwas … mehr > von Eva Wespe / 21.02.2017

Gedicht:
Worte
Zerbrochen / in vie…le klei ne Stüc ke / liegen lassen? / aufsammeln / zusammenpuzzeln? / oder doch liegen lassen? / ruhen lassen? / liegen lassen … mehr >
von Ulla Jung / 20.12.2013

Aktuelles

Lücke, Thea Dorn, Das literarische Quartett,, Frankfurter Buchmesse, 2016, Literaturbaum,Speaking-Corner:
Wechsel beim Literarischen Quartett 2017
Die entsetzliche Lücke

Das Jahr 2017 nimmt nicht nur wegen des Twitter-Präsidenten einen denkwürdigen Anfang, auch das ZDF musste einen Paukenschlag hinnehmen. Genauso wie man Maxim Biller in der Sendung „Das literarische Quartett“ … mehr >
von Jeanette Koch / 22.02.2017

Literatur-Auszeichnung: Lettersea für den Jugendroman „Letztendlich geht es nur um dich“ von David Levithan
Jugendroman, Literaturpreis, Philosophie, Erkenntnistheorie,Rene Descartes, Hilary Whitehall Putnam,Februar 2017
Solche Fragestellungen sind für einen Jugendroman ein Wagnis, dass von David Levithan in eine sinnvolle und anmutende Handlung gerahmt wurde, eingebettet ist in die Alltagswelt von jungen Menschen … mehr > von Judith Schlitz / 19.02.2017
Gedicht:
Andreas-Salomé, Lou:
Menschenleben

Kunst, Menschenleben,Gedicht,, Siegen, Schuljunge, Statue an der Norschule Siegen, GrundschuleMenschenleben – ach! / Leben überhaupt – ist Dichtung. / Uns selber unbewußt leben wir es, Tag um Tag / wie Stück um Stück, – in seiner unantastbaren / Ganzheit aber lebt es, dichtet es uns … mehr >
eingestellt am
13.02.2017

Gedicht, an Charlotte Stein, Wetzlar, Blick auf die Lahn,Herz auf Fluss,Liebe, Valentin,Gedicht:
Goethe, Johann Wolfgang von:
Woher sind wir geboren?
Woher sind wir geboren? / Aus Lieb. / Wie wären wir verloren? / Ohn Lieb. / Was hilft uns überwinden? / Die Lieb … In Weimar lernt er unter anderem 1775 Charlotte von Stein kennen, die Beziehung zu ihr ist wohl platonischer Art … mehr >
eingestellt 13.02.2017

Programmvorschau:

Arrow
Arrow
Slider

Rezensionen
Belletristik

Kriminalroman: Raabe, Melanie: DIE WAHRHEIT
Kriminalroman, Psychothriller, Roman, Buchbesprechung, Literaturkritik, Rezension, Interview,
Die Konfrontation mit dem Fremden in den eigenen vier Wänden
Seit Jahren vermisst die Protagonistin ihren Ehemann. Er ist verschollen, er ist von einer Dienstreise nicht zurückgekommen, niemand weiß, ob er noch lebt. Seitdem trauert sie um ihren Mann. Nach langer Zeit findet sie dann … mehr > von Vanessa Sturm / 26.01.2017

Novelle: Kirchhoff, Bodo: Widerfahrnis
Novelle, Deutscher Buchpreis 2016, Rezension, Buchbesprechung, Literaturkritik,
Außerkraftsetzung des Dialogs
Sie steht plötzlich abends nach 21 Uhr vor seiner Tür. Ist sie kühn oder verwegen? Sie kennt ihn nicht, nur sein berufliches Vorleben ist ihr bekannt. Nach kurzer Überlegung lässt er sie herein, im weiteren Verlauf des Abends … mehr > von Vanessa Sturm / 11.01.2017

Rezension, Buchbesprechung, Literaturkritik, Kriminalroman, Krimi, Roman, ItalienKriminalroman:
Gazzola, Alessia: Die Spur der Principessa
Sind Äpfel und Birnen dasselbe?
Über die Tote Viviana Montosi gibt es Aufzeichnungen aus der Zeit, als sie Ausgrabungen in Israel / Palästina begleitete. Die Aufzeichnungen geben Rätsel auf: Wer hat die Aufzeichnungen geschrieben? Viviana … mehr >
von Sonja Schneider / 06.12.2016


Kinderbuch

ab 10 Jahre: Taschinski, Stefanie: Caspar und der Meister des Vergessens
Kinderbuch, Rezension, Buchbesprechung, Literaturkritik, ab 10 Jahre, Roman,Korrekturen
mehr > von Alice Haase / 06.02.2017

Erzählung, ab 12 Jahre: Milz, Petra: Die kurze Freiheit. Berlin 1953
Kinderbuch, Rezension, Buchbesprechung, Literaturkritik, Berlin 1953,
Deutsche Geschichte funktioniert nicht immer
mehr > von Zora Held / 16.01.2017

ab 4 Jahre: Chih-Yuan, Chen: Kleiner Spaziergang
Bilderbuch, zweisprachiges Bilderbuch, deutsch - chiinesisch, Rezension, Buchbesprechung, Literaturkritik, Taiwan
Der kleine Fisch im Ozean
mehr > 
von Alice Haase / 01.01.2017

Bordbuch
Speaking – Corner

Autorenlesung:
Thomas Böhme zu Gast im Literaturcafé
Autorenlesung, Dichterlesung, Literaturcafe, Literaturcafe Siegen, Friedenszentrum Siegen,, ostdeutsche Lyrik,
Inspiration oder Ratlosigkeit?
mehr > von Karin Baum / 10.02.2017

Literaturverfilmung: „Landgericht“ nach dem gleichnamigen Roman von Ursula KrechelLiteraturverfilmung, Richard Kornitzer (Ronald Zehrfeld), Claire Kornitzer (Johanna Wokalek), Georg Kornitzer (Moritz Hoyer), Selma Kornitzer (Lisa Marie Trense),Drittes Reich, Nationalsozialismus, Justiz, Richter, Jura, Justiziare, Mainz,Bequeme Sessel
mehr > von Hannah Tiger / 07.02.2017

Literaturfestival:
Poetica 2017
Die Seele und ihre Sprachen, Universität Köln, Festival der Weltliteratur,
Seelensuche im Schnelldurchlauf
mehr >
von Simone Jawor / 27.01.2017

Ausgezeichnet

Jury, Publizistenpreis, Deutscher Bibliotheksverband, Dr. Holger Wochnowski,Henning Bleyl,Konstanze Söllner,Dr. Dirk Wissen,Stefan Hirtz,Barbara LisonPublizistenpreis:
Ausschreibung für den Helmut-Sontag-Preis 2017
Journalisten aufgepasst!
Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) schreibt gemeinsam mit der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft (WBG) den Publizistenpreis der deutschen Bibliotheken 2017 aus. Für die Teilnahme werden … mehr >
von Petra Kuhn / 18.01.2017

Übersetzerpreis: GINT 2017 – International Nonfiction Translation Prize
Börsenverein des Deutschen Buchhandels, International Nonfiction Translation Prize,German Book Office New YorkIm Rahmen des vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und dem German Book Office New York veranstalteten Wettbewerbs übertrugen die drei in Großbritannien lebenden Übersetzerinnen einen Auszug aus … mehr >
read MaryRead / 11.01.2017
 
LUCHS des Jahres – 2016
Literaturpreis, Radio Bremen, Wochenmagazin DIe Zeit, Kind mit Schubkarre, Siegen, Kinderbuch, Super-Bruno, norwegischer Schriftsteller, Håkon ØvreåsHåkon Øvreås wird in Leipzig ausgezeichnet

Für das Jahr 2016 soll „Super-Bruno“ von dem norwegischen Schriftsteller und Lyriker Håkon Øvreås mit dem „LUCHS des Jahres“ ausgezeichnet werden. Håkon Øvreås hat bisher seit 2008 vier Bücher veröffentlicht. Seine …
mehr > von Karin Baum / 06.01.2017 

Korsaren-Anthologie

Straße "Schöne Aussicht", Alte Brücke, Dom/Römer, Frankfurt am Main,Essay:
Schauplatz Literatur: Literaturhaus Frankfurt
Schöne Aussichten
Mit dem Zug fuhr ich durch schneebedeckte Landschaften, als hätten Romantiker bezaubernde Winterlandschaften für eine Kulisse gemalt. Mehrmals hätte ich gerne den Zug angehalten, um auszusteigen und Fotos … mehr >
von Ulrike Panther / 09.02.2017

Gryphius, Andreas:
An Eugenien

Gedicht, schwarzer Schwan, Bad Berleburg, Schloss Bad Berleburg, Liebe, unerfüllte Liebe, trauriger Schwan,Barock, Barockgedicht,eingestellt am 13.02.2017

Walther von der Vogelweide:
Under der linden

Lindenbaum, Liebesglück, Gesang auf die Liebe,eingestellt am 13.02.2017

Mombert, Alfred:
Spaziergang

Gedicht, 20. Jahrhundert, literarische Moderne, Familie, Frühling,, Marienstatt, Kloster Marienstatt, Zisterzienserkloster, Wallfahrtsort, Westerwald, an der Nister,eingestellt am 06.02.2017

Ankerlichtung
Knotenpunkt

Zeitschrift: Der Ruf
Literaturgeschichte, Vorläufer Gruppe 47, Hans Werner Richter, Alfred Andersch, Der Ruf. Zeitung der deutschen Kriegsgefangenen in USA,Der Ruf – Unabhängige Blätter der jungen Generation,
Warmlaufen für die Gruppe 47
mehr > von Marion Hahn / 28.01.2017

Vierter Januar Spielplatz, Kreuztal, Ferndorf, Kreuztal Ferndorf, Winter, Schnee,

mehr >
von Daniela Walter / 25.01.2017

21.01.2016: Kölner Botschaft
Navid Kermani, Frank Schätzing, Wolfgang Niedecken, Mariele Millowitsch,Norbert Blüm,,Präsident des 1. FC Köln – Werner Spinner,Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki,Moderatorin Bettina Böttinger,Alexander Kluge,ehemalige Vorsitzende der Gewerkschaft ÖTV,Kölner Dom,Bonner Oberbürgermeister Ashok Sridharan
Wenn anstelle eines bunten Nachthimmels die Gewalt vorherrscht
mehr > von Daniela Walter / 20.01.2017


Lebensbilder

portraet, in-aubetteniederländischer Schriftsteller: Theo van Doesburg
Gab es eine Avantgarde in den Niederlanden?
In der Literatur wurde es als „woordbeelding“ bezeichnet und bedeutete, dass Worte von ihren traditionellen Bedeutungen befreit werden sollen, „indem eine tiefere Intensität bloßgelegt wird.“ Einzelne Buchstaben … mehr >
von Patricia Gandersheim / 15.10.2016 

deutsch-englische Schriftstellerin: Sharon Dodua Otoo
deutsch-englische SchriftstellerinAktivistin

Von Kindesbeinen an setzt sie sich mit Themen wie Rassismus und Sexismus auseinander. Im November 2013 gibt sie einen Rückblick im Missy Magazine. Sie stellt darin fest, dass in den vergangenen Jahrenmehr > von Melanie Kurz / 15.07.2016

österreichische Schriftstellerin: Stefanie Sargnagel
PortraetProphezeiung
Sie ist die moderne Variante vom Tellerwäscher zum Millionär, ok, mit den Millionen hapert es noch ein wenig, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden, aber bekannt ist sie wie ein bunter Hund, ihr Markenzeichen: rote Kappemehr > von Melanie Kurz / 03.07.2016

Bild der Woche:

Shumona Sinha (indisch-französische Schriftstellerin), LitProm Literaturtage 2017 / Foto: © Susanne Grebe