Frankreich und seine Literaten

Literaturgeschichte, Trikolore, französisch, blau, weiß, rot, rechteck, Landkarte Frankreich, Schriftsteller, Dichter, Literaturkritiker, Literaturwissenschaftler, Literaturhistoriker,

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Alphabetisch sortiert:

A

Mittelalter, Nonne, Gespräch, Liebesgespräch, Liebesgeflüster, rot-orange-braunes Muster, Erklärung, französischer Philosoph, Theologe,Soazig Aaron (1949 – ) Schriftstellerin
Peter Abälard (1079 – 21.04.1142) Philosoph
Edmond François Valentin About, (14.02.1828 – 16.01.1885) Schriftsteller
Paul d’Abrest, (04.01.1850 – 25.07.1893) österreichisch-böhmisch-französischer Schriftsteller
Alain Absire, (1950 – ) Schriftsteller

Marcel Achard, (05.07.1899 – 04.09.1974) Dramatiker
Louise-Victorine Ackermann, (30.11.1813 – 02.08.1890) Schriftstellerin
Paul Ackermann, (20.04.1812 – 26.07.1846) Sprachwissenschaftler und Schriftsteller

Adam de la Halle, (um 1238 – um 1287/1288) Troubadour
Arthur Adamov, (23.08.1908 – 15.03.1970) Übersetzer (russisch, deutsch), Dramatiker und Schriftsteller russischer Herkunft
Paul Adam, (07.12.1862 – 01.01.1920) Schriftsteller
Adam von St. Viktor, (um 1112 – 18.07.1192 (?)) Dichter
Jacques d’Adelswärd-Fersen, (20.02.1880 – 05.11.1923) Dichter
Adenet le Roi, (um 1238 – um 1300) Troubadour

Marie Gräfin d`Agoult, (31.12.1805 – 05.03.1876) Schriftstellerin

Jean François Victor Aicard, (04.02.1848 – 13.05.1921) Dichter und Dramatiker
Jean d’Aillon, (16.04.1948 – ) Schriftsteller
Gustave Aimard, (13.09.1818 – 20.06.1883) Schriftsteller
Aimeric de Peguilhan, (? – um 1228) Troubadour

Alain de Lille, (um 1118 – um 1202) Dichter
Albéric de Besançon, (12. Jahrhundert) Dichter
Pierre Albert-Birot, (22.04.1876 – 25.07.1967) Lyriker
Alexandre de Bernay, (um 1150 – um 1190) Dichter
Paul Alexis, (16.06.1847 – 28.07.1901) Schriftsteller
Pierre Alferi, (1963 – ) Dichter und Schriftsteller
lphonse Allais, (20.10.1854 – 28.10.1905) Schriftsteller
Jacques Almira, (1950 -) Schriftsteller
Marc Alyn, (18.03.1937 -) Dichter und Schriftsteller

Louis Jean Mathieu Amade, (13.01.1915 – 04.10.1992) Dichter und Schriftsteller
Catherine d`Amboise, (1482 – 01.01.1549) Dichterin
François d’Amboise, (1550 – 1619) Schriftsteller
Francis Ambrière, (27.09.1907 – 01.07.1998) Romanist und Schriftsteller
Jacques-Pierre Amette, (18.05.1943 – ) Schriftsteller
Henri Amouroux, (01.07.1920 – 05.08.2007) Schriftsteller
Jacques Amyot, (30.10.1513 – 06.02.1593) Übersetzer (griechisch) und Schriftsteller

Jacques-Arsène-Polycarpe-François Ancelot, (09.01.1794 – 07.09.1854) Dramatiker und Bibliothekar
Virginie Ancelot, (15.03.1792 – 21.03.1875) Schriftstellerin
Robert André, (30.08.1920 – 21.11.2001) Literaturwissenschaftler
Andréa de Nerciat, Robert-André (17.04.1739 – 1800) Bibliothekar und Schriftsteller
Andreas Capellanus, (12. Jahrhundert) Dichter
Pierre Andreu, (12.07.1909 – 25.03.1987) Dichter
Claude Anet, (28.05.1868 – 09.01.1931) Schriftsteller schweizerischer Herkunft
François Guillaume Jean Stanislas Andrieux, (06.05.1759 – 10.05.1833) Dichter
Édouard d’Anglemont, (28.12.1798 – 22.04.1876) Schriftsteller
Christine Angot, (07.02.1959 – ) Schriftstellerin
Auguste Anicet-Bourgeois, (25.12.1806 – 18.01.1871) Dramatiker
Jean Marie Lucien Pierre Anouilh, (23.06.1910 – 03.10.1987) Dramatiker und Schriftsteller
Jean-Jacques Antier, (06.10.1928 – ) Schriftsteller

Pierre Apestéguy, (1912 – 17.11.1972) Schriftsteller
Guillaume Apollinaire, (26.08.1880 – 09.11.1918) Dichter und Schriftsteller, italienisch-polnischer Abstammung
Yann Apperry, (12.10.1972 – ) Übersetzer (englisch), Dramatiker und Schriftsteller

Guillaume d’Aquitaine, (22.10.1071 – 10.02.1126) Troubadour

Étienne Arago, (09.02.1802 – 07.03.1892) Schriftsteller
Louis Aragon, (03.10.1897 – 24.12.1982) Lyriker und Schriftsteller
Dominique Arban, (13.10.1903 – 24.06.1991) Literaturkritikerin und Schriftstellerin
Joseph d’Arbaud, (06.10.1874 – 02.03.1950) Schriftsteller
René Arcos, (16.11.1880 – 16.07.1959) Dichter und Schriftsteller
PaulAuguste Arène, (26.06.1843 – 18.12.1896) Schriftsteller
Marcel Arland, (05.07.1899 – 12.01.1986) Literaturkritiker und Schriftsteller
Vicomte d’Arlincourt, (28.09.1789 – 22.01.1856) Schriftsteller
Mathurin Cyprien Auguste Gaston Arman de Caillavet, (13.03.1869 – 13.01.1915) Dramatiker
französischer Troubadour, MittelalterGeorges-Jean Arnaud, (03.07.1928 – ) Schriftsteller
Antoine Arnauld, (05.02.1612 – 08.08.1694) Linguist und Philosoph
Antoine-Vincent Arnault, (01.01.1766 – 16.12.1834) Lyriker und Dramatiker
Arnaut Daniel, (12. / 13. Jahrhundert) Troubadour
Arnaut de Mareuil, (12. / 13. Jahrhundert) Troubadour
Paul Arnold, (11.02.1909 – 31.07.1992) Schriftsteller
Paul-Alexandre Arnoux, (27.02.1884 – 06.01.1973) Übersetzer (deutsch) und Schriftsteller
Jean-Paul Aron, (27.05.1925 – 20.08.1988) Schriftsteller
Fernando Arrabal Téran, (11.08.1932 – ) spanisch-französischer Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Emmanuelle Arsan, (1932 – Juni 2005) Schriftstellerin thailändischer Herkunft
Antonin Artaud, (04.09.1896 – 04.03.1948) Dichter und Dramatiker
Dan Ar Wern, (14.10.1952 – ) Schriftsteller
Alexis-Félix Arvers, (23.07.1806 – 07.11.1850) Dichter und Dramatiker

Jules Assézat, (21.01.1832 – 24.06.1876) Verleger
Jean Baptiste Alfred Assolant, (20.03.1827 – 03.03.1886) Schriftsteller
Pierre Assouline, (17.04.1953 – ) Schriftsteller
Alexandre Astruc, (13.07.1923 – 19.05.2016) Schriftsteller

Théodore Aubanel, (26.03.1829 – 31.10.1886) Dichter und Dramatiker
Jean-Louis Aubert, (15.02.1731 – 10.11.1814) Literaturkritiker und Schriftsteller
Théodore Agrippa d’Aubigné, (08.02.1552 – 29.04.1630) Dichter und Schriftsteller
Cécile Aubry, (03.08.1828 – 19.07.2010) Schriftstellerin

Georges Auclair, (27.05.1920 – 04.04.2004) Schriftsteller
Jacques Audiberti, (25.03.1899 – 10.07.1965) Lyriker und Schriftsteller
Gabriel Audisio, (27.07.1900 – 26.01.1978) Schriftsteller
Yvan Audouard, (27.02.1914 – 21.03.2004) Schriftsteller
Marguerite Audoux, (07.07.1863 – 11.11.1937) Schriftstellerin
Colette Audry, (06.07.1906 – 20.10.1990) Dramatikerin, Übersetzerin (deutsch) und Schriftstellerin
Hippolyte Auger, (25.05.1797 – 05.01.1881) Schriftsteller
Louis-Simon Auger, (29.12.1772 – 02.01.1829) Literaturhistoriker und Dichter
Guillaume Victor Émile Augier, (17.09.1820 – 25.10.1889) Lyriker, Dramatiker und Bibliothekar
Jules Barbey d’Aurevilly, (02.11.1808 – 23.04.1889) Schriftsteller
Guillaume Des Autels, (1529 – um 1580) Dichter

Claude Aveline, (19.07.1901 – 04.11.1992) Schriftsteller
Nicole Avril, (15.08.1939 – ) Schriftstellerin

Marcel Aymé, (29.03.1902 – 14.10.1967) Dramatiker und Schriftsteller

Azalaïs, (12. Jahrhundert) Trobairitz
Isabelle Azoulay, (1961 – ) deutsch-französische Philosophin und Schriftstellerin
Nathalie Azoulai, (1966 – ) Schriftstellerin

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

B

Louis Petit de Bachaumont, (02.06.1690 – 29.04.1771) Schriftsteller
Gaston Bachelard, (27.06.1884 – 16.10.1962) Literaturwissenschaftler
Jean-Antoine de Baïf, (19.02.1532 – 19.09.1589) Dichter
Lazare de Baïf, (1496 – 1547) Schriftsteller
Honoré de Balzac, (20.05.1799 – 18.08.1850) Schriftsteller
Théodore Faullain de Banville, (14.03.1823 – 13.03.1891) Dichter
Louis-Pierre-Marie-François Baour-Lormian, (24.03.1770 – 18.09.1854) Dichter
Muriel Barbery, (28.05.1969 – ) Philosophin und Schriftstellerin
Antoine-Alexandre Barbier, (11.01.1765 – 05.12.1825) Bibliothekar und Autor
Henri-Auguste Barbier, (28.04.1805 – 14.02.1882) Schriftsteller
Marie-Anne Barbier, (1670 – 1742) Dramatikerin
Henri Barbusse, (17.05.1873 – 30.08.1935) Schriftsteller
René Barjavel, (24.01.1911 – 24.11.1985) Schriftsteller
Sieur Des Barreaux, (16.12.1599 – 09.05.1673) Dichter
Maurice Barrès, (19.08.1862 – 04.12.1923) Schriftsteller
Marcel Barrière, (03.11.1860 – 18.02.1954) Schriftsteller
Guillaume du Bartas, (1544 – 28.08.1590) Schriftsteller
Auguste-Marseille Barthélemy, (1796 – 23.08.1867) Dichter und Übersetzer (italienisch
und lateinisch)
Roland Barthes, (12.11.1915 – 26.03.1980) Literaturkritiker und Schriftsteller
Armand Barthet, (15.04.1820 – 14.02.1874) Schriftsteller
Olivier Basselin, (um 1400 – um 1450) Dichter
François-Régis Bastide, (01.07.1926 – 17.04.1996) Schriftsteller und Verleger
Georges Bataille, (10.09.1897 – 09.07.1962) Literaturkritiker und Schriftsteller
Henry Félix Achille Bataille, (04.04.1872 – 02.03.1922) Lyriker und Dramatiker
Éric Battut, (30.08.1968 – ) Schriftsteller
Charles-Pierre Baudelaire, (09.04.1821 – 31.08.1867) Dichter und Schriftsteller
Pierre Bayle, (18.11.1647 – 28.12.1706) Philosoph und Schriftsteller
Hervé Bazin, (07.04.1911 – 17.02.1996) Schriftsteller
René Bazin, (26.12.1853 – 19.07.1932) Schriftsteller

Beatriz de Dia, (1160 – 1240) Trobairitz
Pierre-Augustin Caron de Beaumarchais, (24.01.1732 – 18.05.1799) Schriftsteller
Laurent Angliviel de La Beaumelle, (28.01.1726 – 17.11.1773) Schriftsteller
Philippe Beaussant, (06.05.1930 – 08.05.2016) Schriftsteller
Simone de Beauvoir, (09.01.1908 – 14.04.1986) Schriftstellerin
Pierre Bec, (11.12.1921 – 30.06.2014) Schriftsteller
Béatrix Beck, (30.07.1914 – 30.11.2008) Schriftstellerin
Henri-François Becque, (28.04.1837 – 12.04.1899) Dramatiker
Azouz Begag, (05.02.1957 – ) Schriftsteller
François Bégaudeau, (27.04.1971 – ) Schriftsteller
Frédéric Beigbeder, (21.09.1965 – ) Schriftsteller
Jean Le Bel, (um 1290 – 15.02.1370) Autor
Rémy Belleau, (1528 – 06.03.1577) Dichter
Joachim du Bellay, (1522 – 01.01.1560) Lyriker
Tonino Benacquista, (01.09.1961 – ) Schriftsteller
Benoît de Sainte-Maure, (12. Jahrhundert) Schriftsteller
Pierre Benoit, (16.07.1886 – 03.03.1962) Schriftsteller
Ted Benoît, (25.07.1947 – ) Comiczeichner
Isaac de Benserade, (1612 / 1613 – 19.10.1691) Dichter
Juliette Benzoni, (30.10.1920 – 07.02.2016
) Schriftstellerin
Pierre-Jean de Béranger, (19.08.1780 – 16.07.1857) Lyriker
Yves Berger, (14.01.1931 – 16.11.2004) Schriftsteller
Savinien Cyrano de Bergerac, (06.03.1619 – 28.07.1655) Schriftsteller
Henri-Louis Bergson, (18.10.1859 – 04.01.1941) Philosoph und Schriftsteller
Bernard Marti (Lebenszeit unbekannt) Troubadour
Tristan Bernard, (07.09.1866 – 07.12.1947) Dramatiker und Schriftsteller
Georges Bernanos, (20.02.1888 – 05.07.1948) Schriftsteller
Bernart de Ventadorn, (vor 1147 – nach 1170) Troubadour
Emmanuèle Bernheim, (30.11.1955 – 10.05.2017) Schriftstellerin,
Carmen Bernos de Gasztold, (1919 – 1995) Dichter
Béroul, (12. Jahrhundert) Troubadour
Jean Bertaut, (1552 – 08.10.1611) Schriftsteller
Pierre Bertaux, (08.10.1907 – 13.08.1986) Germanist
Benjamin Berton, (1974 – ) Schriftsteller
Bertran de Born, (um 1140 – vor 1250) Troubadour
Aloysius Bertrand, (20.04.1807 – 29.04.1841) Dichter
Louis Bertrand, (20.03.1866 – 06.12.1941) Schriftsteller
Philippe Besson, (29.01.1967 – ) Schriftsteller

Héctor Bianciotti, (18.03.1930 – 11.06.2012) argentinisch-französischer Literaturkritiker und Schriftsteller
François Billetdoux, (07.09.1927 – 26.11.1991) Schriftsteller und Dramatiker
Raphaëlle Billetdoux, (28.02.1951 – ) Schriftstellerin
André Billy, (13.12.1882 – 11.04.1971) Literaturhistoriker und Schriftsteller
Laurent Binet, (19.07.1972 – ) Schriftsteller
Jacques Bizet, (10.07.1872 – 03.11.1922) Schriftsteller

Maurice Blanchard, (14.04.1890 – 19.03.1960) Dichter
Édouard Blau, (30.05.1836 – 08.01.1906) Schriftsteller
Maurice Blanchot, (22.09.1907 – 20.02.2003) Literaturtheoretiker, Literaturkritiker und Schriftsteller
Blédhri (Lebenszeit unbekannt) Troubadour
Blondel de Nesle, (um 1155 – um 1210) Troubadour
Léon Marie Bloy, (11.07.1846 – 03.11.1917) Schriftsteller

Robert Bober, (17.11.1931 – ) Schriftsteller
François Le Métel de Boisrobert, (01.08.1592 – 30.03.1662) Dichter und Dramatiker
Gaston Boissier, (15.08.1823 – 10.06.1908) Philologe
Nicolas Boileau-Despreaux, (01.11.1636 – 13.03.1711) Schriftsteller
François Bon, (22.05.1953 – ) Schriftsteller
Anne-Laure Bondoux, (23.04.1971 – ) Schriftstellerin
Yves Bonnefoy, (24.06.1923 – 01.07.2016) Übersetzer (deutsch) und Lyriker
Joseph-Pierre Borel d’Hauterive, (28.06.1809 – 14.07.1859) Schriftsteller
Roger Borniche, (07.06.1919 – ) Schriftsteller
Henri de Bornier, (25.12.1825 – 28.01.1901) Dichter und Dramatiker
Henri Bosco, (16.11.1888 – 04.05.1976) Dichter und Schriftsteller
Pierre Bottero, (13.02.1964 – 08.11.2009) Schriftsteller
Joseph Bouchardy, (März 1810 – 28.05.1870) Dramatiker
Guillaume Bouchet, (1515 – 1594) Buchhändler und Schriftsteller
Jean Bouchet, (31.01.1476 – um 1557) Schriftsteller
Maurice Bouchor, (18.11.1855 – 18.01.1929) Dichter und Dramatiker
Alphonse Boudard, (17.12.1925 – 14.01.2000) Schriftsteller
Alfred de Bougy, (05.11.1814 – 04.09.1871) Schriftsteller
Saint-Georges de Bouhélier, (19.05.1876 – 20.12.1947) Schriftsteller
Daniel Boulanger, (24.01.1922 – 27.10.2014) Schriftsteller
Jack Amand Romain Boulenger, (27.03.1879 – 22.11.1944) Literaturhistoriker, Literaturkritiker und Schriftsteller
Pierre Boulle, (20.02.1912 – 30.01.1994) Schriftsteller
Nicholas Bourbon, (1504 – nach 1550) französischer Dichter
Pierre de Bourdeille, (1540 – 15.07.1614) Schriftsteller
Edouard Bourdet, (26.10.1887 – 17.01.1945) Dramatiker
François Bourgeon, (05.07.1945 – ) Comicautor
Élémir Bourges, (26.03.1852 – 12.11.1925) Schriftsteller
Paul Charles Joseph Bourget, (02.09.1852 – 25.12.1935) Schriftsteller
Joë Bousquet, (19.03.1897 – 28.09.1950) Schriftsteller
Emmanuel Bove, (20.04.1898 – 13.07.1945) Schriftsteller
Jean-Baptiste de Boyer, (27.06.1703 – 12.01.1771) Philosoph und Schriftsteller

Auguste Brachet, (29.07.1845 – 1898) Romanist
Louis Braille, (04.01.1809 – 06.01.1852) Erfinder der Blindenschrift
Anna Élisabeth Bibesco de Brancovan, (15.11.1876 – 30.04.1933) Lyrikerin und Schriftstellerin rumänischer Herkunft
Marthe-Lucie Bibesco de Brancovan, (28.01.1886 – 29.11.1973) Schriftstellerin
Robert Brasillach, (31.03.1909 – 06.02.1945) Schriftsteller
Anne-Sophie Brasme, (1984 – ) Schriftstellerin
Anatole Le Braz, (02.04.1859 – 20.03.1926) Schriftsteller und Märchensammler
Michel Jules Alfred Bréal, (26.03.1832 – 25.11.1915) Philologe
Georges de Brébeuf, (1617 – 24.09.1661) Schriftsteller und Übersetzer (lateinisch)
Joseph Breitbach, (20.09.1903 – 09.05.1980) deutsch-französischer Schriftsteller
André Breton, (18.02.1896 – 28.09.1966) Dichter und Schriftsteller
Nicolas-Edme Retif de la Bretonne, (23.10.1734 – 03.02.1806) Schriftsteller
Jean Anthelme Brillat-Savarin, (01.04.1755 – 02.02.1826) Schriftsteller
Pascal Bruckner, (15.12.1948 – ) Schriftsteller
Ferdinand Brunetière, (19.07.1849 – 09.12.1906) Literaturkritiker und Schriftsteller
Jean de La Bruyère, (16.08.1645 – 10.05.1696) Schriftsteller

Guillaume Budé, (26.01.1468 – 20.08.1540) Philologe
Roger de Bussy-Rabutin, (18.04.1618 – 09.04.1693) Schriftsteller
Michel Marie François Butor, (14.09.1926 – 24.08.2016) Schriftsteller

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

C

Ernest Cabaner, (12.10.1833 – 03.08.1881) Dichter
Garance Le Caisne, Schriftstellerin
Noël Calef, (29.09.1907 – 10.05.1968) bulgarisch-französischer Schriftsteller
Nina de Callias, (12.07.1843 – 22.07.1884) Schriftstellerin
Gautier de Costes de La Calprenède, (um 1610 – 15.10.1663) Schriftsteller
Albert Camus, (07.11.1913 – 04.01.1960) Schriftsteller
Jean-Pierre Camus, (03.11.1584 – 25.04.1652) Schriftsteller
Renaud Camus, (10.08.1946 – ) Schriftsteller
Alfred Capus, (25.11.1858 – 01.11.1922) Schriftsteller
Odile Caradec, (15.02.1925 – ) Lyrikerin
Marie Cardinal, (03.03.1928 / 1929 – 09.05.2001) Schriftstellerin
Emmanuel Carrère, (09.12.1957 – ) Schriftsteller
Jean Carrière, (06.08.1928 – 07.05.2005) Schriftsteller
Jean-Claude Carrière, (17.09.1931 – ) Schriftsteller
A. M. Cassandre, (24.01.1901 – 17.06.1968) ukrainisch-französischer Typograph
Michel del Castillo, (03.08.1933 – ) Schriftsteller spanischer Herkunft
Claire Castillon, (25.05.1975 – ) Schriftstellerin
Didier van Cauwelaert, (29.07.1960 – ) Schriftsteller
François Cavanna, (22.02.1923 – 29.01.2014) Schriftsteller
Jean Raphaël Marie Noël Cayrol, (06.06.1911 – 10.02.2005) Schriftsteller
Robert Caze, (03.01.1853 – 28.03.1886) Dichter und Schriftsteller

Henry Céard, (18.11.1851 – 16.08.1924) Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Louis-Ferdinand Céline, (27.05.1894 – 01.07.1961) Schriftsteller
Jean de La Ceppède, (1548 – 1623) Schriftsteller
Cercamon, (12. Jahrhundert) Troubadour
Aimé Fernand David Césaire, (26.06.1913 – 17.04.2008) afrokaribisch-französischer Schriftsteller

Nicolas Chamfort, (06.04.1741 – 13.04.1794) Schriftsteller
Patrick Chamoiseau, (03.12.1953 – ) martiniquisch-französischer Schriftsteller
Jean Chapelain, (04.12.1595 – 22.02.1674) Schriftsteller
Claude Chappuys, (um 1500 – 17.11.1575) Dichter
(bürgerl. Name: Charles, Jean Louis Marcel) Jean-Charles, (06.12.1922 – 21.06.2003) Schriftsteller
René Char, (14.06.1907 – 19.02.1988) Dichter
Edmonde Charles-Roux, (17.04.1920 – 20.01.2016) Schriftstellerin
Alain Chartier, (um 1385 – um 1433) Autor
Émile Auguste Chartier, (03.03.1868 – 02.06.1951) Schriftsteller
Jean-Baptiste Chassignet, (1570 – 1635) Schriftsteller
Georges Chastellain, (um 1405 – 20.03.1475) Dichter
François-René de Chateaubriand, (04.09.1768 – 04.07.1848) Schriftsteller
Alphonse Van Bredenbeck de Châteaubriant, (25.03.1877 – 02.05.1951) Schriftsteller
Alexandre Chatrian, (18.12.1826 – 03.09.1890) Schriftsteller
Guillaume Amfrye de Chaulieu, (1639 – 27.06.1720) Dichter
Eugène Chavette, (28.06.1827 – 16.05.1902) Schriftsteller
Charles Julien Lioult de Chenedolle, (04.11.1769 – 02.12.1833) Dichter
André Chénier, (29.10.1762 – 25.07.1794) Lyriker
Gabriel Chevallier, (03.05.1895 – 06.04.1969) Schriftsteller
Éric Chevillard, (18.06.1964 – ) Schriftsteller
Nicolas de Cholières, (1509 – 1592) Schriftsteller
Frankreich, Mittelalter, schwarz-weiß Bild, Zeichnung, Tusche, Säule, Abstütze,
Henri Chopin, (18.06.1922 – 03.01.2008) Dichter
Florent Chrestien, (26.01.1540 – 03.10.1596) Übersetzer (lateinisch) und Schriftsteller
Chrétien de Troyes, (1140 – 1190) Schriftsteller
Christine de Pizan, (11.09.1364 – um 1429) Philosophin und Schriftstellerin

Hélène Cixous, (05.06.1937 – ) Schriftstellerin

Andrée Clair, (06.05.1916 – 1982) Schriftstellerin
Jules Claretie, (03.12.1840 – 23.12.1913) Schriftsteller
Paul Claudel, (06.08.1868 – 23.02.1955) Dichter und Schriftsteller
Philippe Claudel, (02.02.1962 -) Dramatiker und Schriftsteller
Bernard Charles Henri Clavel, (29.05.1923 – 05.10.2010) Schriftsteller
Lèon Clédat, (04.02.1851 – 27.06.1930) Romanist
Jean-Marie Gustave Le Clézio, (13.04.1940 – ) französisch-mauritischer Schriftsteller
Christian August Clodius, (05.01.1738 – 30.11.1784) Dichter und Philosoph
Pierre-Henri Clostermann, (28.02.1921 – 22.03.2006) Schriftsteller

Jean Cocteau, (05.07.1889 – 11.10.1963) Schriftsteller
Louise Colet, (15.08.1810 – 08.03.1876) Dichterin
Colin Muset, (um 1210 – um 1270) Troubadour
Sidonie-Gabrielle Colette, (28.01.1873 – 03.08.1954) Schriftstellerin
Paul Colin, (1920 – ) Schriftsteller
Guillaume Colletet, (12.03.1598 – 19.02.1659) Literaturhistoriker und Schriftsteller
Jean-François Collin d’Harleville, (30.05.1755 – 24.02.1806) Dichter und Dramatiker
Conon de Béthune, (um 1150 – 17.12.1219) Troubadour
Didier Conrad, (06.05.1959 – ) französisch-schweizerischer Comiczeichner
Léopold Constans, (05.09.1845 – 04.11.1916) Romanist
Benjamin Constant, (25.10.1767 – 08.12.1830) Schriftsteller
François Édouard Joachim Coppée, (26.01.1842 – 23.05.1908) Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Catherine Coquio, (12.11.1960 – ) Literaturwissenschaftlerin
Tristan Corbière, (18.07.1845 – 01.03.1875) Lyriker
Pierre Corneille, (06.06.1606 – 01.10.1684) Dramatiker
Thomas Corneille, (20.08.1625 – 08.12.1709) Dramatiker
José Corti, (14.01.1895 – 25.12.1984) Verleger
Georges Courteline, (25.06.1858 – 25.06.1929) Dramatiker und Schriftsteller
Charles-Maurice Couyba, (01.01.1866 – 18.11.1931) Literaturkritiker und Schriftsteller

Claude-Prosper Jolyot de Crébillon, (14.02.1707 – 12.04.1777) Schriftsteller
Prosper Jolyot Crébillon, (13.02.1674 – 17.06.1762) Dramatiker
Stéphanie Félicité du Crest, (25.01.1746 – 31.12.1830) Schriftstellerin
Guillaume Crétin, (1460 – November 1525) Dichter
Charles Cros, (01.10.1842 – 09.08.1888) Dichter

Astolphe Louis Léonor Custine, (18.03.1790 – 25.09.1857) Schriftsteller
Alfred Auguste Cuvillier-Fleury, (18.03.1802 – 18.10.1887) Schriftsteller

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

D

Eugène Dabit, (21.09.1898 – 21.08.1936) Schriftsteller
Didier Daeninckx, (27.04.1949 – ) Schriftsteller
Léon-Gontran Damas, (28.03.1912 – 22.01.1978) französisch-guayanischer Schriftsteller
Pierre Daninos, (26.05.1913 – 07.01.2005) Schriftsteller
Maurice Georges Dantec, (13.06.1959 – 26.06.2016) französisch-kanadischer Schriftsteller
Frédéric Charles Antoine Dard, (29.06.1921 – 06.06.2000) Schriftsteller
Georges Darien, (06.04.1862 – 19.08.1921) Schriftsteller
Marie Darrieussecq, (03.01.1969 – ) Schriftstellerin
Alphonse Daudet, (13.05.1840 – 16.12.1897) Lyriker und Schriftsteller
Ernest Daudet, (31.05.1837 – 21.08.1921) Schriftsteller
Léon Daudet, (16.11.1867 – 30.06.1942) Schriftsteller
René Daumal, (16.03.1908 – 21.05.1944) Übersetzer (englisch) und Schriftsteller
Claude David, (08.07.1913 – 26.11.1999) Germanist
Alexandra David-Néel, (24.10.1868 – 08.09.1969) Schriftstellerin
Kéthévane Davrichewy, (05.04.1965 – ) Schriftstellerin

Jacques Decour, (21.02.1910 – 30.05.1942) Schriftsteller und Übersetzer (deutsch)
Pierre Decourcelle, (25.01.1856 – 10.10.1926) Schriftsteller
Régine Deforges, (15.08.1935 – 03.04.2014) Schriftstellerin
Michel Deguy, (23.05.1930 – ) Philosoph, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller
Grégoire Delacourt, (26.07.1960 – ) Schriftsteller
Jean François Casimir Delavigne, (04.04.1793 – 12.12.1843) Dichter
Philippe Delerm, (27.11.1950 – ) Schriftsteller
Jacques Delille, (22.06.1738 – 01.05.1813) Dichter
Louis Delluc, (14.10.1890 – 22.03.1924) Schriftsteller
Olivier Delorme, (14.03.1958 – ) Schriftsteller
Jean-François Deniau, (31.10.1928 – 24.01.2007) Schriftsteller
Michel Déon, (08.08.1919 – 28.12.2016) Schriftsteller
Maria Deraismes, (17.08.1828 – 06.02.1894) Schriftstellerin
Jacques Derrida, (15.07.1930 – 08.10.2004) Philosoph
Agnès Desarthe, (03.05.1966 – ) Schriftstellerin
Marc-Antoine Madeleine Désaugiers, (17.11.1772 – 09.08.1827) Dramatiker
Guillaume Des Autels, (1529 – 1580) Dichter
Marceline Desbordes-Valmore, (20.06.1786 – 23.07.1859) Schriftstellerin
René Descartes, (31.03.1596 – 11.02.1650) Philosoph
Lucien Descaves, (18.03.1861 – 06.09.1949) Schriftsteller
Eustache Deschamps, (um 1345 – um 1404) Dichter
Anne Desclos, (23.09.1907 – 27.04.1998) Schriftstellerin
Antoinette Deshoulières, (01.01.1638 – 17.02.1694) Dichterin
Louis Des Masures, (um 1515 – 17.06.1574) Übersetzer (lateinisch) und Schriftsteller
Robert Desnos, (04.07.1900 – 08.06.1945) Schriftsteller
Philippe Desportes, (1546 – 05.10.1606) Dichter
Louis Marie Desprez, (20.06.1861 – 06.12.1885) Schriftsteller
Philippe Néricault Destouches, (09.04.1680 – 04.07.1754) Dichter
Léon Deubel, (22.03.1879 – 12.06.1913) Lyriker

Denis Diderot, (05.10.1713 – 31.07.1784) Schriftsteller, Übersetzer und Literaturtheoretiker
Léon Dierx, (20.10.1838 – 11.06.1912) Dichter und Schriftsteller
Jane Dieulafoy, (29.06.1851 – 25.05.1916) Autorin
Philippe Djian, (03.06.1949 – ) Schriftsteller

Claude-Joseph Dorat, (31.12.1734 – 29.04.1780) Schriftsteller
Jean Dorat, (03.04.1508 – 01.11.1588) Dichter
Geneviève Dormann, (24.09.1933 – 13.02.2015) Schriftstellerin
Serge Doubrovsky, (22.05.1928 – 23.03.2017) Schriftsteller
René Doumic, (07.03.1860 – 02.12.1937) Literaturhistoriker und Literaturkritiker

Laurent Drelincourt, (14.01.1625 – 02.06.1680) Schriftsteller
Pierre Eugène Drieu la Rochelle, (03.01.1893 – 16.03.1945) Schriftsteller
Jean-Marie Drot, (02.03.1929 – 23.09.2015) Schriftsteller
Maurice Druon de Reyniac, (23.04.1918 – 14.04.2009) Schriftsteller

Caroline Dubois, (1960 – ) Dichterin
Maxime Du Camp, (08.02.1822 – 08.02.1894) Schriftsteller
Victor Henri Joseph Brahain Ducange, (24.11.1783 – 15.10.1833) Dichter und Schriftsteller
Louis Ducros, (1901 – 1935) Literaturhistoriker und Autor
François Dufrêne, (21.09.1930 – 12.12.1982) Dichter und Schriftsteller
Adélaïde Dufrénoy, (03.12.1765 – 08.03.1825) Dichterin und Übersetzerin (englisch)
Georges Duhamel, (30.06.1884 – 13.04.1966) Schriftsteller
Édouard Dujardin, (10.10.1861 – 31.10.1949) Schriftsteller
Alexandre Dumas der Ältere, (24.07.1802 – 05.12.1870) Schriftsteller
Alexandre Dumas der Jüngere, (27.07.1824 – 27.11.1895) Dichter und Schriftsteller
Théophile Marion Dumersan, (04.01.1780 – 13.04.1849) Bühnenautor und Lyriker
Jacques Dupin, (04.03.1927 – 27.10.2012) Dichter und Schriftsteller
Claude Durand, (09.11.1938 – 07.05.2015) Übersetzer (englisch, spanisch), Verleger (Fayard Verlag) und Autor
Louis Émile Edmond Duranty, (06.06.1833 – 09.04.1880) Schriftsteller
Marguerite Duras, (04.04.1914 – 03.03.1996) Schriftstellerin
Louis Dutens, (15.01.1730 – 23.05.1812) Schriftsteller
Jean Duvignaud, (22.02.1921 – 17.02.2007) Schriftsteller

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

E

Françoise d’Eaubonne, (12.03.1920 – 03.08.2005) Schriftstellerin

Eble de Ventadorn, (nach 1086 – ?) Troubadour

Jean Echenoz, (26.12.1947 – ) Schriftsteller
Ponce-Denis Écouchard-Lebrun, (11.08.1729 – 31.08.1807) Lyriker

Paul Éluard, (14.12.1895 – 18.11.1952) Lyriker

Émile Ajar (siehe: Romain Gary)
Pierre Emmanuel, (03.05.1916 – 24.09.1984) Dichter

Mathias Énard, (11.01.1972 – ) Schriftsteller und Übersetzer (arabisch)
Maurice-Bernard Endrèbe, (27.09.1918 – 13.07.2005) Übersetzer (englisch), Literaturkritiker und Schriftsteller
Adolphe d’Ennery, (17.06.1811 – 25.01.1899) Dramatiker

Emile Erckmann, (21.05.1822 – 14.03.1899) Schriftsteller
Annie Ernoux, (01.09.1940 – ) Schriftstellerin
François Erval, (1914 – 03.09.1999) Übersetzer (ungarisch) und Verleger ungarischer Herkunft

Henri Estienne, (1531 – 1598) Buchdrucker und Philologe
Pierre de L’Estoile, (1546 – 08.10.1611) Schriftsteller

Paul Louis Etienne, (17.11.1831 – 22.01.1897) Schriftsteller

Charles Exbrayat, (05.05.1906 – 08.03.1989) Schriftsteller

 

F

Émile Faguet, (17.12.1847 – 07.06.1916) Literaturkritiker und Schriftsteller
Frantz Fanon, (20.07.1925 – 06.12.1961) martiniquisch-französischer Schriftsteller
Léon-Paul Fargue, (04.03.1876 – 24.11.1947) Dichter
Claude Farrère, (27.04.1876 – 21.06.1957) Schriftsteller
Geneviève Fauconnier, (03.01.1886 – 11.12.1969) Schriftstellerin
Guy Du Faur de Pibrac, (1529 – 27.05.1584) Dichter
Joseph Arthème Fayard, (07.05.1866 – 20.11.1936) Verleger
Gaël Faye, (1982 – ) Schriftsteller
Jean-Pierre Faye, (19.07.1925 – ) Literaturhistoriker und Schriftsteller
Marie-Madeleine de La Fayette, (18.01.1634 – 26.06.1693) Schriftstellerin

Dominique Fernandez, (25.08.1929 – ) Schriftsteller
Michel Ferracci-Porri, (24.09.1949 – ) Schriftsteller
Jérôme Ferrari, (1968 – ) Philosoph, Übersetzer und Schriftsteller
Gabriel Ferry, (29.11.1809 – 05.01.1852) Schriftsteller
Paul Henry Corentin Féval, (30.09.1816 – 08.03.1887) Schriftsteller
Henry Fèvre, (17.03.1864 – 14.07.1937) Schriftsteller
Ernest Feydeau, (16.03.1821 – 29.10.1873) Schriftsteller
Georges Feydeau, (08.12.1862 – 05.06.1921) Dramatiker und Schriftsteller

Elisabeth Filhol, (01.05.1965 – ) Schriftstellerin

Gustave Flaubert, (12.12.1821 – 08.05.1880) Schriftsteller
Valentin Esprit Fléchier, (10.06.1632 – 16.02.1710) Schriftsteller
Edmond Fleg, (26.11.1874 – 15.10.1963) Schriftsteller schweizerischer Herkunft
Robert de Flers, (25.11.1872 – 30.07.1927) Schriftsteller und Dramatiker
Jean-Pierre Claris de Florian, (06.03.1755 – 13.09.1794) Dichter

David Foenkinos, (28.10.1974 – ) Schriftsteller
Jean de La Fontaine, (08.07.1621 – 13.04.1695) Schriftsteller
Bernard le Bovier de Fontenelle, (11.02.1657 – 09.01.1757) Schriftsteller
Viviane Forrester, (29.09.1925 – 30.04.2013) Literaturkritikerin und Schriftstellerin
Paul Fort, (01.02.1872 – 20.04.1960) Dichter und Dramatiker
Henri-Alban Fournier, (03.10.1886 – 22.09.1914) Schriftsteller
Georges Fourest, (06.04.1864 – 25.01.1945) Dichter und Schriftsteller

Nicolas-Étienne Framéry, (25.03.1745 – 26.11.1810) Schriftsteller
Anatole France, (16.04.1844 – 12.10.1924) Schriftsteller
Alain Franck, (1927 – 21.03.2014) Buchhändler, Dramatiker und Schriftsteller
André Frénaud, (26.07.1907 – 21.06.1993) Lyriker und Schriftsteller
Jean Vauquelin de La Fresnaye, (1536 – 1606) Dichter
Bernard Friot, (1951 – ) Übersetzer (deutsch) und Schriftsteller
Roger Frison-Roche, (10.02.1906 – 17.12.1999) Schriftsteller
Jean Froissart, (um 1337 – um 1405) Dichter
Eugène Fromentin, (24.10.1820 – 27.08.1876) Schriftsteller
André Frossard, (14.01.1915 – 02.02.1995) Schriftsteller
Antoine Furetière, (28.12.1619 – 14.05.1688) Schriftsteller

 

G

Émile Gaboriau, (09.11.1832 – 28.09.1873) Schriftsteller
Gace Brulé, (um 1160 – nach 1213) Troubadour
Serge Gainsbourg, (02.04.1928 – 02.03.1991) Schriftsteller
Antoine Galland, (04.04.1646 – 19.02.1715) Übersetzer (arabisch) und Orientalist
Max Gallo, (07.01.1932 – 18.07.2017) Schriftsteller
Dominique Joseph Garat, (08.09.1749 – 29.12.1833) Schriftsteller
Jacques Garelli, (02.06.1931 – 24.12.2014) Dichter
Pierre Garnier, (09.01.1928 – 01.02.2014) Dichter
Robert Garnier, (1533 – 20.09.1590) Dramatiker
Anne Françoise Garréta, (1962 – ) Schriftstellerin
Romain Gary, (08.05.1914 – 02.12.1980) Übersetzer und Schriftsteller
Armand Gatti, (26.01.1924 – 06.04.2017) Dramatiker und Schriftsteller
Gaucelm Faidit, (vor 1185 – nach 1202) Troubadour
Laurent Gaudé, (06.07.1972 – ) Dramatiker und Schriftsteller
Gautier d’Arras, (1135 – 1189) Dichter
Théophile Gautier, (30.08.1811 – 23.10.1872) Schriftsteller
Delphine Gay, (26.01.1804 – 29.06.1855) Schriftstellerin

Jean Genet, (19.12.1910 – 15.04.1986) Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Gérard Genette, (07.06.1930 – 11.05.2018) Literaturwissenschaftler
Maurice Genevoix, (29.11.1890 – 08.09.1980) Schriftsteller
Marie Thérèse Rodet Geoffrin, (02.06.1699 – 06.10.1777) Autorin
George Arnaud (siehe: Charles Henri Georges Achille Girard)

Henri Ghéon, (15.03.1875 – 13.06.1944) Literaturkritiker, Dichter und Schriftsteller

André Paul Guillaume Gide, (22.11.1869 – 19.02.1951) Schriftsteller
Gilles Li Muisis, (1272 – 15.10.1352) Dichter
Jean Giono, (30.03.1895 – 09.10.1970) Schriftsteller
Charles Henri Georges Achille Girard, (16.07.1917 – 04.03.1987) Schriftsteller
René Noël Théophile Girard, (25.12.1923 – 04.11.2015) Literaturwissenschaftler
Jean Hyppolyte Giraudoux, (29.10.1882 – 31.01.1944) Schriftsteller
Giraut de Bornelh, (vor 1162 – nach 1199) Troubadour
Françoise Giroud, (21.09.1916 – 19.01.2003) Schriftstellerin

Edouard Glissant, (21.09.1928 – 03.02.2011) martiniquisch-französischer Dichter und Schriftsteller
André Glucksmann, (19.06.1937 – 09.11.2015) Philosoph und Schriftsteller

Joseph Arthur de Gobineau, (14.07.1816 – 13.10.1882) Dichter und Schriftsteller
Georges-Arthur Goldschmidt, (02.05.1928 – ) französisch-deutscher Übersetzer und Schriftsteller
Claire Goll, (29.10.1890 – 30.05.1977) deutsch-französische Schriftstellerin
Yvan Goll, (29.03.1891 – 27.02.1950) Dichter
Anne Golon, (19.12.1921 – 14.07.2017) Schriftstellerin
Antoine Gombaud, (1607 – 29.12.1684) Schriftsteller
Jean Ogier de Gombauld, (1570 – 1666) Schriftsteller
Marin Le Roy de Gomberville, (1600 – 14.06.1674) Schriftsteller
Edmond Louis Antoine Huot de Goncourt, (26.05.1822 – 16.07.1896) Schriftsteller
Jules Alfred Huot de Goncourt, (17.12.1830 – 20.06.1870) Schriftsteller
Jean-Louis Gouraud, (02.03.1943 – ) Schriftsteller
Rémy de Gourmont, (04.04.1858 – 27.09.1915) Schriftsteller

Julien Gracq, (27.07.1910 – 22.12.2007) Schriftsteller
Françoise d’Issembourg d’Happoncourt de Graffigny, (13.02.1695 – 12.12.1758) Schriftstellerin
Xavier Grall, (22.06.1930 – 11.12.1981) Dichter und Schriftsteller
Jean-Christophe Grangé, (15.07.1961 – ) Schriftsteller
Pierre Grappin, (31.05.1915 – 14.06.1997) Germanist
Bernard Grasset, (06.03.1881 – 20.10.1955) Verleger
Julien Green, (06.09.1900 – 13.08.1998) Schriftsteller
Fernand Gregh, (14.10.1873 – 05.01.1960) Lyriker und Literaturkritiker
Jean Baptiste Louis de Gresset, (29.08.1709 – 16.06.1777) Dichter
Jacques Grévin, (1538 – 05.11.1570) Dichter und Dramatiker
Pierre Gringore, (um 1475 – um 1539) Dramatiker und Schriftsteller
Pierre Gripari, (07.01.1925 – 23.12.1990) Schriftsteller und Dichter griechischer Herkunft
Benoîte Groult, (31.01.1920 – 20.06.2016) Schriftstellerin
Flora Groult, (23.05.1924 – 03.06.2001) Schriftstellerin

Maurice de Guérin, (04.08.1810 – 19.07.1839) Schriftsteller
Guernes de Pont-Sainte-Maxence (12. Jahrhundert) Dichter
Guillaume Guéroult, (1507 – 07.10.1569) Schriftsteller
Hervé Guibert, (14.12.1955 – 27.12.1991) Schriftsteller
Gustave Guiches, (18.06.1860 – 03.08.1935) Dramatiker und Schriftsteller
Guilhem de Montanhagol, (vor 1233 – nach 1268) Troubadour
Guillaume Guiart, (? – um 1316) Dichter
Gabriel de Guilleragues, (18.11.1628 – 15.03.1685) Schriftsteller
Pernette du Guillet, (1520 – 17.07.1545) Dichterin
Eugène Guillevic, (05.08.1907 – 19.03.1997) Lyriker und Schriftsteller
Louis Guilloux, (15.01.1899 – 14.10.1980) Schriftsteller
Pierre Marie Jeanne Alexandre Thérèse Guiraud, (24.12.1788 – 24.02.1847) Dramatiker
Guiraut Riquier, (vor 1254 – 1292) Troubadour
Sacha Guitry, (21.02.1885 – 24.07.1957) Dramatiker
François Pierre Guillaume Guizot, (04.10.1787 – 12.09.1874) Schriftsteller
Jean-Marie Guyau, (28.10.1854 – 31.03.1888) Dichter
Guy d`Ussel, (vor 1195 – nach 1225) Troubadour
Pierre Guyotat, (09.01.1940 – ) Schriftsteller

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

H

Vérité Habanc, (unbekannt) Schriftsteller
Ludovic Halévy, (01.01.1834 – 07.05.1908) Dramatiker
André Hardellet, (13.02.1911 – 24.07.1974) Schriftsteller
Alexandre Hardy, (1560 / 1570 – um 1632) Dramatiker
Isabelle Hausser-Duclos, (14.11.1953 – ) Übersetzerin (deutsch, englisch, tschechisch und polnisch) und Schriftstellerin

François Hédelin, (04.08.1604 – 27.07.1676) Schriftsteller
Irene Heidelberger-Leonard, (18.08.1944 – ) belgisch-französische Literaturwissenschaftlerin
Bernard Heidsieck, (28.11.1928 – 22.11.2014) Dichter
Louis Hémon, (12.10.1880 – 08.07.1913) Schriftsteller
Jacques de Hemricourt, (1333 – 18.12.1403) Schriftsteller
Léon Hennique, (04.11.1850 – 25.12.1935) Dramatiker
Émile Henriot, (03.03.1889 – 14.04.1961) Literaturkritiker und Schriftsteller
Michel Henry, (10.01.1922 – 03.07.2002) Philosoph und Schriftsteller
José-Maria de Heredia, (22.11.1842 – 02.10.1905) Schriftsteller kubanischer Herkunft
Tristan L’Hermite, (1601 – 11.09.1655) Schriftsteller
Paul Ernest Hervieu, (02.09.1857 – 25.10.1915) Dramatiker und Schriftsteller
Stéphane Fréderic Hessel, (20.10.1917 – 27.02.2013) Lyriker und Schriftsteller

Hildebert von Lavardin, (1056 – 18.12.1133) Schriftsteller

Michel de L’Hospital, (um 1505 – 13.03.1573) Schriftsteller
François Hotman, (23.08.1524 – 12.02.1590) Philologe
Michel Houellebecq, (26.02.1956 -) Schriftsteller
Arsène Houssaye, (28.03.1815 – 26.02.1896) Literaturkritiker und Schriftsteller

Louis Adrien Huart, (01.01.1813 – 10.12.1865) Journalist und Schriftsteller
Georges Hugnet, (11.07.1906 – 26.06.1974) Illustrator, Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Victor Hugo, (26.02.1802 – 22.05.1885) Schriftsteller
Fabrice Humbert, (ohne Angaben, lehnt er aus persönlichen Gründen ab) Schriftsteller
Huon de Méry, (vermutlich 1200 – 1250) Troubadour
Huon d`Oisy, (um 1145 – 1189) Troubadour
Joris-Karl Huysmans, (05.02.1848 – 12.05.1907) Schriftsteller

 

I

Auguste de Villiers de L’Isle-Adam, (07.11.1838 – 18.08.1889) Schriftsteller

Paul d’Ivoi, (25.10.1856 – 06.09.1915) Schriftsteller

Jean-Claude Izzo, (20.06.1945 – 26.01.2000) Schriftsteller

 

J

Amélie Jackowski, (1976 – ) Illustratorin
Max Jacob, (11.07.1876 – 05.03.1944) Dichter und Schriftsteller
Christian Jacq, (28.04.1947 – ) Schriftsteller
Edmond Jaloux, (19.06.1878 – 22.08.1949) Literaturkritiker und Schriftsteller
Amadis Jamyn, (1538 – 1592) Dichter
Francis Jammes, (02.12.1868 – 01.11.1938) Dichter
Louis Janmot, (21.05.1814 – 01.06.1892) Dichter
Ludovic Janvier, (1934 – 20.01.2016) Schriftsteller
Alfred Jarry, (08.09.1873 – 01.11.1907) Schriftsteller
Jacques Jasmin, (06.03.1798 – 04.10.1864) Dichter
Régis Jauffret, (05.06.1955 – ) Schriftsteller
Jaufré Rudel, (vor 1125 – nach 1148) Troubadour

Jean Bodel, (um 1200 gelebt) Troubadour
Jean-Charles, (02.12.1922 – 21.06.2003) Schriftsteller
Jean de Meun, (um 1240 – spätestens 1305) Schriftsteller
Alexis Jenni, (1963 – ) Schriftsteller

Étienne Jodelle, (1532 – 1573) Dramatiker
Jean de Joinville, (um 1225 – 24.12.1317) Autor
Thierry Jonquet, (19.01.1954 – 09.08.2009) Schriftsteller
Alain Jouffroy, (11.09.1928 – 20.12.2015) Dichter und Schriftsteller
Marcel Jouhandeau, (26.07.1888 – 07.04.1979) Schriftsteller
Pierre Jean Jouve, (11.10.1887 – 08.01.1976) Literaturkritiker und Schriftsteller
Odette Joyeux, (05.12.1914 – 26.08.2000) Schriftstellerin

Marcel Jullian, (31.01.1922 – 28.06.2004) Schriftsteller
Philippe Jullian, (11.07.1919 – 25.09.1977) Illustrator und Schriftsteller

 

K

Gustave Kahn, (21.12.1859 – 06.09.1936) Dichter und Schriftsteller
Leslie Kaplan, (1943 – ) Schriftstellerin
Karl, Herzog von Orléans, (24.11.1394 – 05.01.1465) Dichter

Joseph Kessel, (10.02.1898 – 23.07.1979) Schriftsteller
Joseph Kimchi, (1105 – 1170) spanisch-französischer Grammatiker und Übersetzer

Charles Paul de Kock, (21.05.1793 – 27.08.1871) Dramatiker und Schriftsteller
Bernard-Marie Koltès, (09.04.1948 – 15.04.1989) Dramatiker

Julia Kristeva, (24.06.1941 – ) Literaturtheoretikerin und Schriftstellerin

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

L

Louise Labé, (1526 – 25.04.1566) Dichterin
Eugène Labiche, (06.05.1815 – 22.01.1888) Dramatiker und Schriftsteller
Pierre Ambroise Choderlos de Laclos, (18.10.1741 – 05.09.1803) Schriftsteller
Jacques de Lacretelle, (17.07.1888 – 02.01.1985) Schriftsteller
Carine Lacroix, (1974 – ) Schriftstellerin
Georges Lafenestre, (05.05.1837 – 19.05.1919) Schriftsteller
Jules Laforgue, (16.08.1860 – 20.08.1887) Dichter
Alphonse Marie Louis Prat de Lamartine, (21.10.1790 – 28.02.1859) Schriftsteller
Hugues Félicité Robert de Lamennais, (19.06.1782 – 27.02.1854) Philosoph und Schriftsteller
Anna Langfus, (02.01.1920 – 12.05.1966) polnisch-französische Schriftstellerin
Armand Lanoux, (24.10.1913 – 23.03.1983) Schriftsteller
Gustave Lanson, (05.08.1857 – 15.12.1934) Literaturwissenschaftler
Dominique Lapierre, (30.07.1931 – ) Schriftsteller
Pierre Martin Victor Richard de Laprade, (13.01.1812 – 13.12.1883) Dichter
Valery Larbaud, (29.08.1881 – 02.02.1957) Literaturkritiker, Übersetzer (englisch, spanisch und italienisch) und Schriftsteller
Pierre de Larivey, (20.07.1540 – 12.02.1619) Dramatiker
Pierre Athanase Larousse, (23.10.1817 – 03.01.1875) Schriftsteller
Henri de Latouche, (02.02.1785 – 09.03.1851) Schriftsteller
Comte de Lautréamont, (04.04.1846 – 24.11.1870) Dichter
Henri Léon Émile Lavedan, (09.04.1859 – 04.09.1940) Schriftsteller

Maurice Leblanc, (11.11.1864 – 06.11.1941) Schriftsteller
Pierre-Antoine Lebrun, (29.11.1785 – 27.05.1873) Dichter
Michel Théodore Leclercq, (01.04.1777 – 15.02.1851) Schriftsteller
Charles Marie René Leconte de Lisle, (22.10.1818 – 18.07.1894) Schriftsteller
Gabriel Jean Baptiste Ernest Wilfrid Legouvé, (14.02.1807 – 14.03.1903) Dramatiker und Schriftsteller
Antoine Leiris, (1981 – ) Journalist und Autor
Michel Leiris, (20.04.1901 – 30.09.1990) Schriftsteller
François Lelord, (22.06.1953 – ) Autor (Psychiatrie) und Schriftsteller
Jean-Pierre Lemaire, (18.08.1948 – ) Lyriker
François Élie Jules Lemaître, (27.04.1853 – 04.08.1914) Dramatiker und Schriftsteller
Pierre Lemaitre, (19.04.1951 – ) Schriftsteller
Louis Jean Népomucène Lemercier, (20.04.1771 – 07.06.1840) Dichter
Alphonse Lemerre, (09.04.1838 – 15.10.1912) Buchhändler und Verleger
Nicolas-Germain Léonard, (16.03.1744 – 06.01.1793) Dichter
Gaston Louis Alfred Leroux, (06.05.1868 – 15.04.1927) Schriftsteller
Gilles Leroy, (28.12.1958 – ) Schriftsteller
Jérôme Leroy, (29.08.1964 – ) Schriftsteller
Alain-René Lesage, (08.05.1668 – 17.11.1747) Schriftsteller
Marc Levy, (16.10.1961 – ) Schriftsteller

Simon Liberati, (12.05.1960 – ) Schriftsteller
Ernest Lichtenberger, (22.09.1847 – 04.12.1913) Germanist
Georges Limbour, (11.08.1900 – 1970) Schriftsteller
Simon Nicolas Henri Linguet, (14.07.1736 – 27.06.1794) Schriftsteller
François Le Lionnais, (03.10.1901 – 13.03.1984) Schriftsteller
Jonathan Littell, (10.10.1967 – ) Schriftsteller amerikanischer Herkunft

Jean Lorrain, (29.08.1855 – 30.06.1906) Dichter und Schriftsteller
Guillaume de Lorris, (um 1205 – um 1240) Dichter
Peter Lorson, (19.10.1897 – 06.05.1954) deutsch-französischer Schriftsteller
Pierre Loti, (14.01.1850 – 10.06.1923) Schriftsteller
Ossip Davidovitch Lourié, (28.01.1868 – Juli 1955) französisch-russischer Schriftsteller
Édouard Louis, (30.10.1992 – ) Schriftsteller
Nicole Louvier, (23.06.1933 – 08.03.2003) Lyrikerin
Pierre Louÿs, (10.12.1870 – 04.06.1925) Lyriker und Schriftsteller

Jacques Lusseyran, (19.09.1924 – 27.07.1977) Schriftsteller

Jean-François Lyotard, (10.08.1924 – 21.04.1998) Literaturtheoretiker

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

M

Amin Maalouf, (25.02.1949 – ) Schriftsteller libanesischer Herkunft
Guillaume de Machaut, (um 1300 – 13.04.1377) Dichter
Madame de Staël (Anne Louise Germaine de Staël-Holstein), (22.04.1766 – 14.07.1817) Schriftstellerin
Jules de La Madelène, (11.01.1820 – 05.11.1859) Schriftsteller
Xavier de Maistre, (10.10.1763 – 12.06.1852) Schriftsteller
Andreï Makine, (10.09.1957 – ) russisch-französischer Schriftsteller
Léo Malet, (07.03.1909 – 03.03.1996) Schriftsteller
François de Malherbe, (1552 – 16.10.1628) Dichter
Stéphane Mallarmé, (18.03.1842 – 09.09.1898) Schriftsteller
Françoise Mallet-Joris, (06.07.1930 – 13.08.2016) belgisch-französische Schriftstellerin
Claude Malleville, (1597 – 1647) Schriftsteller
Hector Henri Malot, (20.05.1830 – 17.07.1907) Schriftsteller
André Malraux, (03.11.1901 – 23.11.1976) Schriftsteller
Jean-Patrick Manchette, (19.12.1942 – 03.06.1995) Literaturkritiker und Schriftsteller
Jacques Peletier du Mans, (25.07.1517 – 1582) Übersetzer (griechisch) und Dichter
Eugène Manuel, (13.07.1823 – 01.06.1901) Schriftsteller
Auguste Maquet, (13.09.1813 – 08.01.1888) Schriftsteller
Marcabru, (vor 1130 – nach 1149) Troubadour
Eustache Marcadé, (unbekannt – 10.01.1440) Autor
Olivier de la Marche, (1425 – 1502) Schriftsteller
Maria de Ventadorn, (12. Jahrhundert) Trobairitz
Marie de France, (um 1130 – um 1200) Trobairitz
Marie von Turenne (Lebenszeit unbekannt) Trobairitz
Pierre Carlet de Chamblain de Marivaux, (04.02.1688 – 12.02.1763) Schriftsteller
Clément Marot, (23.11.1496 – 12.09.1544) Dichter
Robert Marteau, (08.02.1925 – 16.05.2011) Dichter und Schriftsteller
Martial d’Auvergne, (um 1430 – 13.05.1508) Schriftsteller
Roger Martin du Gard, (23.05.1881 – 23.08.1958) Schriftsteller
François Maspero, (19.01.1932 – 11.04.2015) Übersetzer, Verleger und Schriftsteller
Jean Mattern, (1965 -) Schriftsteller
Henry René Albert Guy de Maupassant, (05.08.1850 – 06.07.1893) Schriftsteller
Micheline Maurel, (17.07.1916 – 10.07.2009) Schriftstellerin
François Mauriac, (11.10.1885 – 01.09.1970) Schriftsteller
André Maurois, (26.07.1885 – 09.10.1967) Literaturkritiker, Literaturhistoriker und Schriftsteller
Charles Maurras, (20.04.1868 – 16.11.1952) Schriftsteller
François Maynard, (21.11.1582 – 28.12.1646) Dichter und Schriftsteller
Matéo Maximoff, (17.01.1917 – 25.11.1999) Schriftsteller mit Roma-Herkunft

Abdelwahab Meddeb, (17.01.1946 – 06.11.2014) tunesisch-französischer Schriftsteller
Albert Memmi, (15.12.1920 – ) tunesisch-französischer Schriftsteller
Catulle Mendès, (22.05.1841 – 07.02.1909) Dichter und Schriftsteller
Louis-Sébastien Mercier, (06.06.1740 – 25.04.1814) Schriftsteller
Prosper Mérimée, (28.09.1803 – 23.09.1870) Schriftsteller und Übersetzer (russisch)
Robert Merle, (28.08.1908 – 28.03.2004) Schriftsteller
Joseph Méry, (21.01.1798 – 17.06.1866) Dichter
Philippe Mestre, (23.08.1927 – 25.04.2017) Schriftsteller
Oscar Méténier, (1859 – 1913) Schriftsteller
Paul Meyer, (17.01.1840 – 07.09.1917) Romanist
François Eudes de Mézeray, (1610 – 10.07.1683) Schriftsteller

Éphraïm-Georges Michel, (25.06.1866 – 05.05.1890) Dichter
Jean Michel, (um 1435 – um 1501) Dramatiker
Louise Michel, (29.05.1830 – 09.01.1905) Dichterin
Catherine Millet, (01.04.1948 – ) Schriftstellerin
Céline Minard, (1969 – ) Schriftstellerin
Octave Henri Marie Mirbeau, (16.02.1848 – 16.02.1917) Schriftsteller und Dramatiker
Frédéric Mistral, (08.09.1830 – 25.03.1914) Linguist und Dichter

Patrick Modiano, (30.07.1945 – ) Schriftsteller
Molière (15.01.1622 – 17.02.1673) Dramatiker
Jean Molinet, (1436 – 23.08.1501) Dichter
Dorothée de Monfreid, (03.05.1973 – ) Schriftstellerin
Henry de Monfreid, (14.11.1879 – 13.12.1974) Schriftsteller
Adrienne Monnier, (26.02.1892 – 19.06.1955) Dichterin, Buchhändlerin und Verlegerin
Henry Bonaventure Monnier, (07.06.1799 – 03.01.1877) Schriftsteller
Enguerrand de Monstrelet, (um 1390 – 20.07.1453) Autor
Michel de Montaigne, (28.02.1533 – 13.09.1592) Philosoph und Schriftsteller
Antoine de Montchrétien, (um 1575 – 07.10.1621) Dramatiker
Georgette de Montenay, (1540 – 1606) Schriftstellerin
Charles de Montesquieu, (18.01.1689 – 10.02.1755) Philosoph und Schriftsteller
Robert de Montesquiou, (07.03.1855 – 11.12.1921) Dichter und Schriftsteller
Henry de Montherlant, (21.04.1895 – 21.09.1972) Dramatiker und Schriftsteller
Nicolas de Montreux, (um 1561 – 1608) Dichter
Paul Morand, (13.03.1888 – 23.07.1976) Schriftsteller
Jean Moréas, (15.04.1856 – 30.04.1910) Dichter griechischer Herkunft
André Morellet, (07.03.1727 – 12.01.1819) Schriftsteller
François de Salignac de La Mothe-Fénelon, (06.08.1651 – 07.01.1715) Schriftsteller
Antoine Houdar de La Motte, (17.01.1672 – 26.12.1731) Schriftsteller
Pierre Le Moyne, (05.03.1602 – 22.08.1671) Schriftsteller

Marie-Aude Murail, (06.05.1954 – ) Schriftstellerin
Philippe Muray, (1945 – 02.03.2006) Schriftsteller
Henri Murger, (27.03.1822 – 28.01.1861) Schriftsteller
Alfred de Musset, (11.12.1810 – 02.05.1857) Dichter und Schriftsteller

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

N

Maurice Nadeau, (21.05.1911 – 16.06.2013) Literaturkritiker, Verleger und Schriftsteller
Thomas Narcejac, (03.07.1908 – 07.06.1998) Schriftsteller
Marguerite de Navarre, (11.04.1492 – 21.12.1549) Schriftstellerin
Yves Navarre, (24.09.1940 – 24.01.1994) Schriftsteller

Marie Ndiaye, (04.06.1967 – ) Schriftstellerin

Irène Nemirovsky, (11.02.1903 – 17.08.1942) Schriftstellerin russischer Herkunft
Gérard de Nerval, (22.05.1808 – 26.01.1855) Schriftsteller
Antoine de Nervèze, (1558 – 1625) Dichter

Marie Nimier, (26.08.1957 – ) Schriftstellerin
Roger Nimier, (31.10.1925 – 28.09.1962) Schriftsteller
Charles Nisard, (10.01.1808 – 1890) Literaturkritiker und Literaturhistoriker
Désiré Nisard, (20.03.1806 – 25.03.1888) Literaturhistoriker
Paul-Yves Nizan, (07.02.1905 – 23.05.1940) Schriftsteller

Marie-Laure de Noailles, (31.10.1902 – 29.01.1970) Schriftstellerin
Charles Nodier, (29.04.1780 – 27.01.1844) Schriftsteller
Marie Noël, (17.02.1883 – 23.12.1967) Dichterin und Schriftstellerin

Hubert Nyssen, (11.04.1925 – 12.11.2011) Verleger (Actes Sud) und Schriftsteller

 

O

Mikaël Ollivier, (22.03.1968 – ) Schriftsteller
Véronique Olmi, (03.08.1962 – ) Schriftstellerin

Nicolas d’Oresme, (um 1330 – 11.07.1382) Philosoph

Jean Orieux, (20.05.1907 – 08.04.1990) Schriftsteller
Jean Bruno Wladimir François-de-Paule Le Fèvre d’Ormesson, (16.06.1925 – ) Schriftsteller
Érik Orsenna, (22.03.1947 – ) Schriftsteller

Mona Ozouf, (24.02.1931 – ) Schriftstellerin

 

P

Marcel Pagnol, (28.02.1895 – 18.04.1974) Dramatiker und Schriftsteller
Pierre Pairault, (27.03.1922 – 26.11.2003) Schriftsteller
Dominique Paladilhe, (25.10.1921 – 31.10.2015) Schriftsteller
Bruno Paulin Gaston Paris, (09.08.1839 – 05.03.1903) Philologe
Jean Passerat, (18.10.1534 – 14.09.1590) Dichter und Schriftsteller
Jean Paulhan, (02.12.1884 – 09.10.1968) Schriftsteller
Catherine Paysan, (04.08.1926 – ) Schriftstellerin

Charles Pierre Péguy, (07.01.1873 – 05.09.1914) Schriftsteller
Peire Cardenal, (vor 1205 – nach 1272) Troubadour
Peire Vidal, (um 1175 – um 1210) Troubadour
Joséphin Péladan, (28.03.1853 – 27.06.1918) Schriftsteller
Jean Pellerin, (24.04.1885 – 09.07.1921) Dichter
Daniel Pennac, (01.12.1944 – ) Schriftsteller
Georges Perec, (07.03.1936 – 03.03.1982) Schriftsteller
Benjamin Péret, (04.07.1899 – 28.09.1959) Dichter und Schriftsteller
Charles Perrault, (12.01.1628 – 16.05.1703) Schriftsteller
Gilles Perrault, (09.03.1931 – ) Schriftsteller
Guillaume de La Perrière, (1499 – 1554) Schriftsteller
Jacques Davy Du Perron, (25.11.1556 – 05.05.1618) Dichter
Saint-John Perse, (31.05.1887 – 20.09.1975) Dichter
Jean Bastier de La Péruse, (1529 – 1554) Dramatiker und Dichter
Claude Le Petit, (1638 – 01.09.1662) Schriftsteller
Roger Peyrefitte, (17.08.1907 – 05.11.2000) Schriftsteller

Charles-Louis Philippe, (04.08.1874 – 21.12.1909) Dichter und Schriftsteller
Philippe de Thaon, (12. Jahrhundert) Troubadour

Francis-Marie Martinez Picabia, (22.01.1879 – 30.11.1953) Schriftsteller
Louis-Benoît Picard, (19.07.1769 – 31.12.1828) Dramatiker
Pierre von Blois, (vor 1135 – vor 1203) Troubadour
Pierre de Saintes (Lebenszeit unbekannt) Troubadour
Isabel Pin, (09.01.1975 – ) französisch-deutsche Illustratorin
Alexis Piron, (09.07.1689 – 21.01.1773) Schriftsteller

Bénigne Poissenot, (1558 – unklar) Schriftsteller
Jean-Jacques Lefranc de Pompignan, (10.08.1709 – 01.11.1784) Schriftsteller
Francis Ponge, (27.03.1899 – 06.08.1988) Schriftsteller
François Ponsard, (01.06.1814 – 07.07.1867) Dramatiker
Claude Ponti, (22.11.1948 – ) Illustrator und Schriftsteller
Marguerite Porete, (um 1250 – 01.06.1310) Schriftstellerin
Georges de Porto-Riche, (20.05.1849 – 05.09.1930) Dramatiker und Schriftsteller
Anne Portugal, (29.03.1949 – ) Dichterin
Henri Pourrat, (07.05.1887 – 16.07.1957) Schriftsteller
Vladimir Pozner, (05.01.1905 – 19.02.1992) französischer Schriftsteller russischer Herkunft
Philippe Pozzo di Borgo, (14.02.1951 – ) Autor

Jacques Prévert, (04.02.1900 – 11.04.1977) Dichter und Schriftsteller
Antoine-François Prévost d’Exiles, (01.04.1697 – 23.11.1763) Schriftsteller
Christian Prigent, (12.09.1945 – ) Literaturkritiker, Dichter und Schriftsteller
Claude Prin, (1932 – ) Schriftsteller
Marcel Proust, (10.07.1871 – 18.11.1922) Schriftsteller
Sully Prudhomme, (16.03.1839 – 07.09.1907) Schriftsteller
Odette du Puigaudeau, (20.07.1894 – 19.07.1991) Schriftstellerin

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

Q

Narcisse Quellien, (27.06.1848 – 16.03.1902) Dichter
Raymond Queneau, (21.02.1903 – 25.10.1976) Dichter und Schriftsteller

Philippe Quinault, (03.06.1635 – 26.11.1688) Dichter
Edgar Quinet, (17.02.1803 – 27.03.1875) Schriftsteller

 

R

François Rabelais, (um 1495 – 09.04.1553) Schriftsteller
Honorat de Bueil de Racan, (05.02.1589 – 21.01.1670) Übersetzer und Schriftsteller
Jean Baptiste Racine, (21.12.1639 – 21.04.1699) Schriftsteller
Raymond Radiguet, (18.06.1903 – 12.12.1923) Dramatiker, Dichter und Schriftsteller
Marc-André Raffalovich, (11.09.1864 – 1934) Dichter und Autor
Atiq Rahimi, (26.02.1962 – ) Schriftsteller afghanischer Herkunft
Raimbaut d`Aurenga, (vor 1147 – 1173) Troubadour
Raimon de Dufort, (12. Jahrhundert) Troubadour
Nicolas Rapin, (1535 – 16.02.1608) Schriftsteller
Raoul von Soissons, (um 1210/1215 – 1270) Troubadour
Raschi, (1040 – 30.07.1105) Autor
Pjotr Rawicz, (12.07.1919 – 21.05.1982) Schriftsteller ukrainischer Herkunft

Jean-François Regnard, (07.02.1655 – 04.09.1709) Dichter und Dramatiker
François Regnault, (November 1938 – ) Philosoph, Übersetzer (deutsch) und Schriftsteller
Henri François Joseph de Régnier, (28.12.1864 – 23.05.1936) Dichter und Schriftsteller
Mathurin Régnier, (21.12.1573 – 22.10.1613) Schriftsteller
Pierre-Jean Rémy, (21.03.1937 – 28.04.2010) Schriftsteller
Ernest Renan, (27.02.1823 – 02.10.1892) Schriftsteller
Jules Renard, (22.02.1864 – 22.05.1910) Schriftsteller
Renaut de Beaujeu, (vor 1165 – um 1230) Dichter
Charles Renouvier, (01.01.1815 – 01.09.1903) Philosoph
Jean-François Revel, (19.01.1924 – 30.04.2006) Philosoph und Schriftsteller
Pierre Reverdy, (13.09.1889 – 17.06.1960) Lyriker und Schriftsteller
Thomas B.Reverdy, (1974 – ) Schriftsteller
Alina Reyes, (09.02.1956 – ) Schriftstellerin
Yasmina Reza, (01.05.1959 – ) Schriftstellerin

Georges Ribemont-Dessaignes, (19.06.1884 – 09.07.1974) Schriftsteller
Jean Ricardou, (17.06.1932 – 23.07.2016) Literaturtheoretiker und Schriftsteller
Richard I. (Richard Löwenherz), (08.09.1157 – 06.04.1199) Troubadour
Richard le Pélerin (Lebenszeit unbekannt) Troubadour
Blanche de Richemont, (1978 – ) Schriftsteller
Jean Richepin, (04.02.1849 – 12.12.1926) Lyriker, Dramatiker und Schriftsteller
Rigaut de Barbezieux, (um 1150 – um 1215) Troubadour
Jean Nicolas Arthur Rimbaud, (20.10.1854 – 10.11.1891) Dichter
Antoine de Rivarol, (26.06.1753 – 13.04.1801) Schriftsteller

Alain Robe-Grillet, (18.08.1922 – 18.01.2008) Schriftsteller
Robert de Boron, (12. Jahrhundert) Dichter
Albert Robida, (14.03.1848 – 11.10.1926) Schriftsteller
Armand Robin, (19.01.1912 – 29.03.1961) Übersetzer (russisch), Literaturkritiker und Schriftsteller
Henri-Pierre Roché, (28.05.1879 – 09.04.1959) Schriftsteller
Christiane Rochefort, (17.07.1917 – 24.04.1998) Schriftstellerin
Henri Rochefort, (31.01.1830 – 13.06.1913) Schriftsteller
Fabrice Roger-Lacan, (10.09.1966 – ) Dramatiker und Schriftsteller
Olivier Rolin, (17.05.1947 – ) Schriftsteller
Romain Rolland, (29.01.1866 – 30.12.1944) Schriftsteller
Maurice Rollinat, (29.12.1846 – 26.10.1903) Dichter
Pierre de Ronsard, (06.09.1524 – 27.12.1585) Dichter
Edmond Eugène Alexis Rostand, (01.04.1868 – 02.12.1918) Dramatiker
Jean Rotrou, (21.08.1609 – 28.06.1650) Dramatiker und Dichter
Jacques Roubaud, (05.12.1932 – ) Dichter und Schriftsteller
Jean-Antoine Roucher, (22.02.1745 – 25.07.1794) Dichter
Rouanet, Jean Pierre Barthélemy (29.03.1747 – 05.10.1826) französisch-deutscher Schriftsteller
Jean-Baptiste Rousseau, (06.04.1671 – 16.03.1741) Philosoph und Autor
Raymond Roussel, (20.01.1877 – 14.07.1933) Schriftsteller
Louis de Rouvroy, (16.01.1675 – 02.03.1755) Schriftsteller
Agnès Rouzier, (Jan. 1936 – 15.10.1981) Schriftstellerin
Jules Roy, (22.10.1907 – 15.06.2000) Schriftsteller
Gilles Rozier, (1963 – ) Übersetzer und Schriftsteller

Jean-Christophe Rufin, (28.06.1952 – ) Schriftsteller
Rutebeuf, (um 1250 – um 1285) Troubadour

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

S

Shan Sa, (26.10.1972 -) Schriftstellerin chinesischer Herkunft
Robert Sabatier, (17.08.1923 – 28.06.2012) Literaturkritiker und Schriftsteller
Donatien Alphonse François de Sade, (02.06.1740 – 02.12.1814) Schriftsteller
Françoise Sagan, (21.06.1935 – 24.09.2004) Schriftstellerin
Marc-Antoine Girard de Saint-Amant, (30.09.1594 – 29.09.1661) Dichter
Gonzague Saint Bris, (26.01.1948 – 08.08.2017) Schriftsteller
Charles Augustin Sainte-Beuve, (23.12.1804 – 13.10.1869) Literaturkritiker und Schriftsteller
Mellin de Saint-Gelais, (um 1491 – Oktober 1558) Dichter
Octavien de Saint-Gelais, (um 1468 – 1502) Dichter und Übersetzer (lateinisch)
Philippe-Auguste de Sainte-Foix, (20.07.1721 – 05.02.1795) Schriftsteller
Scévole de Sainte-Marthe, (02.02.1536 – 29.03.1623) Schriftsteller
Charles Marguetel de Saint-Denis de Saint-Évremond, (01.04.1613 – 29.09.1703) Schriftsteller
Antoine de Saint-Exupéry, (29.06.1900 – 31.07.1944) Schriftsteller
Jacques-Henri Bernardin de Saint-Pierre, (19.01.1737 – 21.01.1814) Schriftsteller
César Vichard de Saint-Réal, (1639 – 1692) Schriftsteller
Jean Desmarets de Saint-Sorlin, (1595 – 28.10.1676) Dichter und Dramatiker
Antoine de La Sale, (um 1385 – um 1460) Schriftsteller
François de Sales, (21.08.1567 – 28.12.1622) Patron der Schriftsteller
Danièle Sallenave, (28.10.1940 – ) Schriftstellerin
André Salmon, (04.10.1881 – 12.03.1969) Dichter
Jean Salmon Macrin, (um 1490 – 20.10.1557) Dichter
Lydie Salvayre, (1948 -) Schriftstellerin
Albert Victor Samain, (04.04.1858 – 18.08.1900) Lyriker
Barbara Samson, (07.02.1975 – ) Dichterin
George Sand, (01.07.1804 – 08.06.1876) Schriftstellerin
Romain Sardou, (06.01.1974 – ) Schriftsteller
Victorien Sardou, (05.09.1831 – 08.11.1908) Dramatiker
Nathalie Sarraute, (18.07.1900 – 19.10.1999) französische Schriftstellerin russischer Herkunft
Albertine Sarrazin, (17.09.1937 – 10.07.1967) Schriftstellerin
Jean-Paul Sartre, (21.06.1905 – 15.04.1980) Philosoph und Dramatiker
Annie Saumont, (16.03.1927 – 31.01.2017) Übersetzerin (englisch) und Schriftstellerin
Marcelle Sauvageot, (1900 – 06.01.1934) Schriftstellerin

Paul Scarron, (04.07. oder 14.07.1610 – 07.10.1660) Schriftsteller
Maurice Scève, (um 1505 – um 1560) Dichter
Jean de Schelandre, (10.02.1584 – 18.10.1635) Schriftsteller
René Schickele, (04.08.1883 – 31.01.1940) deutsch-französischer Dichter und Schriftsteller
Jean Schlumberger, (26.05.1877 – 25.10.1968) deutsch-französischer Schriftsteller
Éric-Emmanuel Schmitt, (28.03.1960 – ) Schriftsteller
Édouard Schuré, (21.01.1841 – 07.04.1929) Schriftsteller
Marcel Schwob, (23.08.1867 – 26.02.1905) Schriftsteller und Übersetzer (englisch)
Augustin Eugène Scribe, (24.12.1791 – 20.02.1861) Dramatiker und Schriftsteller
Georges de Scudéry, (22.08.1601 – 14.05.1667) Dichter und Schriftsteller
Madeleine de Scudéry, (15.10.1607 – 02.06.1701) Schriftstellerin

Thomas Sébillet, (um 1512 – 1589) Dichter
Victor Segalen, (14.01.1878 – 21.05.1919) Schriftsteller
Pierre Seghers, (05.01.1906 – 04.11.1987) Dichter
Jean Regnault de Segrais, (22.08.1624 – 15.03.1701) Dichter
Sophie de Ségur, (01.08.1799 – 09.02.1874) Schriftstellerin russischer Herkunft
Jaime Semprun, (26.07.1947 – 03.08.2010) Verleger und Schriftsteller
Alain Serres, (21.10.1956 – ) Schriftsteller

Maria Rosette Shapira, (21.02.1869 – 10.03.1958) Schriftstellerin

Paul-Armand Silvestre, (18.04.1837 – 19.02.1901) Literaturkritiker und Schriftsteller
Claude Simon, (10.10.1913 – 06.07.2005) Schriftsteller
Paul de Sinety, Schriftsteller
Shumona Sinha, (19.01.1973 – ) indisch-französische Schriftstellerin

Leïla Slimani, (03.10.1981 – ) französisch-marokkanische Schriftstellerin

Philippe Sollers, (28.11.1936 – ) Schriftsteller
Albert Sorel, (13.08.1842 – 29.06.1906) Schriftsteller
Charles Sorel, (1602 – 07.03.1674) Schriftsteller
Joséphin Soulary, (23.02.1815 – 28.03.1891) Dichter
Alexandre Soumet, (08.02.1786 – 30.03.1845) Dichter und Dramatiker
Philippe Soupault, (02.08.1897 – 12.03.1990) Dichter und Schriftsteller
Émile Souvestre, (15.04.1806 – 05.07.1854) Dramatiker und Schriftsteller
Pierre Souvestre, (01.06.1874 – 26.02.1914) Schriftsteller

Manès Sperber, (12.12.1905 – 05.02.1984) österreichisch-französischer Philosoph und Schriftsteller
Jean de Sponde, (1557 – 1595) Dichter

Stefan Wul (siehe: Pierre Pairault)
Stendhal (Henri Beyle), (23.01.1783 – 23.03.1842) Schriftsteller

Eugène Sue, (10.12.1804 – 03.08.1857) Schriftsteller

Dominique Sylvain, (30.09.1957 – ) Schriftstellerin

A B C D EFG HIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

 

T

Étienne Tabourot des Accords, (1549 – 1590) Schriftsteller
Jean de La Taille, (1535 – 1608) Dramatiker und Dichter
Jacques Tardi, (30.08.1946 – ) Comic-Autor
Jean Tardieu, (01.11.1903 – 27.01.1995) Dichter und Dramatiker
Michel Tauriac, (21.06.1927 – 26.12.2013) Schriftsteller

Hervé Le Tellier, (21.04.1957 – ) Sprachwissenschaftler und Schriftsteller

André Theuriet, (08.10.1833 – 23.04.1907) Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
Thibaud de Champagne, (30.05.1201 – 08.07.1253) Troubadour
Albert Thibaudet, (01.04.1874 – 1936) Literaturkritiker und Schriftsteller
Jean-Pierre Thiollet, (09.12.1956 – ) Schriftsteller
Thomas d’Angleterre, (12. Jahrhundert) Troubadour
Robert Thomas, (28.09.1927 – 03.01.1989) Schriftsteller

Louis Tiercelin, (1849 – 02.06.1915) Dramatiker und Lyriker
Claude Tillier, (01.04.1801 – 12.10.1844) Schriftsteller
Jean de Tinan, (19.01.1874 – 18.11.1898) Schriftsteller

Roland Topor, (07.01.1938 – 16.04.1997) Schriftsteller
Julien Torma, (unbekanntes Pseudonym), (06.04.1902 – 17.02.1933) Dichter, Dramatiker und Schriftsteller
PaulJean Toulet, (05.06.1867 – 06.09.1920) Dichter und Schriftsteller
Michel Tournier, (19.12.1924 – 18.01.2016) Schriftsteller

Elsa Triolet, (24.09.1896 – 16.06.1970) russisch-französische Schriftstellerin
Flora Tristan, (07.04.1803 – 14.11.1844) Schriftstellerin
Henri Troyat, (01.11.1911 – 02.03.2007) Schriftsteller

Pontus de Tyard, (1521 – 23.09.1605) Dichter

 

U

Jean-Thomas Ungerer, (28.11.1931 – 09.02.2019) Illustrator und Schriftsteller

Honoré d’Urfé, (11.02.1568 – 01.06.1625) Schriftsteller
Jean Juvénal des Ursins, (13.09.1388 – 14.07.1473) Autor

 

V

Jean-Joseph Vadé, (17.01.1719 – 05.07.1757) Schriftsteller
Laurence Vail, (28.01.1891 – 16.04.1968) Dichter
Roger Vailland, (16.10.1907 – 11.05.1965) Schriftsteller
René Vallery-Radot, (01.10.1853 – 24.01.1933) Schriftsteller
Ambroise Paul Toussaint Jules Valéry, (30.10.1871 – 20.07.1945) Lyriker und Philosoph
Jules Vallès, (11.06.1832 – 14.02.1885) Schriftsteller
Jean de La Varende, (24.05.1887 – 08.06.1959) Literaturkritiker und Schriftsteller
Fred Vargas, (07.06.1957 – ) Schriftstellerin
Claude Favre de Vaugelas, (06.01.1585 – 26.02.1650) Philologe
Jean Vautrin, (17.05.1933 – 16.06.2015) Dramatiker und Schriftsteller

Franck Venaille, (26.11.1936 – ) Dichter und Schriftsteller
Jean de Venette, (um 1307 – um 1368) Dichter
Vercors (bürgerl. Name: Jean Marcel Bruller), (26.02.1902 – 10.06.1991) Schriftsteller
Paul Marie Verlaine, (30.03.1844 – 08.01.1896) Lyriker
Jules Verne, (08.02.1828 – 24.03.1905) Schriftsteller
François Béroalde de Verville, (27.04.1556 – zwischen 19.10. und 26.10.1626) Dichter und Schriftsteller

Paul Vialar, (18.09.1898 – 08.01.1996) Schriftsteller
Alexandre Vialatte, (22.04.1901 – 03.05.1971) Übersetzer (deutsch), Literaturkritiker und Schriftsteller
Boris Vian, (10.03.1920 – 23.06.1959) Schriftsteller
Théophile de Viau, (1590 – 25.09.1626) Schriftsteller
Gabriel Vicaire, (25.01.1848 – 23.09.1900) Schriftsteller
Francis Vielé-Griffin, (26.05.1864 – 11.12.1937) Schriftsteller
Claude Vigée, (03.01.1921 – ) Dichter
Alfred de Vigny, (27.03.1797 – 17.09.1863) Schriftsteller
Marie-Catherine de Villedieu, (1632 – 20.10.1683) Dramatikerin und Schriftstellerin
Gérard de Villiers, (08.12.1929 – 31.10.2013) Schriftsteller
François Villon, (1431 – 1463) Dichter
Louise Lévêque de Vilmorin, (04.04.1902 – 26.12.1969) Dichterin und Schriftstellerin
Jean Donneau de Visé, (04.12.1638 – 08.07.1710) Schriftsteller
Roger Vitrac, (17.11.1899 – 22.01.1952) Dramatiker
Philippe de Vitry, (31.10.1291 – 09.06.1361) Dichter

Marie-Eugène-Melchior de Vogüé, (24.02.1848 – 24.03.1910) Schriftsteller und Übersetzer (russisch)
Vincent Voiture, (1598 – 26.05.1648) Dichter
Voltaire, (21.11.1694 – 30.05.1778) Philosoph und Schriftsteller

Éric Vuillard, (04.05.1968 – ) Dichter und Schriftsteller

 

W

Robert Wace, (1110 – 1180) Dichter
Walter von Châtillon, (um 1135 – um 1190) Schriftsteller

André-Paul Weber, (26.11.1927 – 03.07.2016) Schriftsteller
André Weckmann, (30.11.1927 – 29.07.2012) deutsch-französischer Schriftsteller
Simone Adolphine Weil, (03.02.1909 – 24.08.1943) Philosophin und Autorin
Bernard Werber, (18.09.1961 – ) Schriftsteller

Anne Wiazemsky, (14.05.1947 – 05.10.2017) Schriftstellerin
Wilchard von Lyon (unklar – 1112) in Frankreich lebender lateinischer Dichter
Gabrielle Wittkop-Ménardeau, (27.05.1920 – 22.12.2002) Schriftstellerin

 

X

Gao Xingijan, (04.01.1940 – ) chinesisch-französischer Schriftsteller

 

Y

Kikou Yamata, (15.03.1897 – 12.03.1975) Schriftstellerin japanischer Herkunft

Marguerite Yourcenar, (08.06.1903 – 17.12.1987) Schriftstellerin

Jacques Yver, (1520 – 1572) Schriftsteller

 

Z

Pierre Zaccone, (02.04.1817 – 1895) Schriftsteller

Émile Édouard Charles Antoine Zola, (02.04.1840 – 29.09.1902) Schriftsteller

Jean-Charles Zykë, (1949 – 27.09.2011) Schriftsteller

© read MaryRead 2017
► Frankreich

 Home > Ankerlichtung > Knotenpunkte > Frankreich > Frankreich und seine Literaten