Theodor Storm: Im Garten

Gedicht, Himbeer, Strauch, rot, read MaryRead, Literaturmagazin online,

Im Garten

Die hohen Himbeerwände
trennen dich und mich,
doch im Laubwerk unsre Hände
fanden von selber sich.

MEHR ZUM THEMA:
> Theodor Storm: Gartenspuk
> Theodor Storm: Für meine Söhne

> ZeitFenster: 200 Jahre Theodor Storm

Die Hecke konnt‘ es nicht wehren,
wie hoch sie immer stund;
ich reiche dir die Beeren,
und du reichest mir deinen Mund

Ach, schrittest du durch den Garten
noch einmal im raschen Gang,
wie gerne wollt‘ ich warten,
warten stundenlang.

– Theodor Storm –

Im Garten

Edelfalter, Schmetterling, Rundaugen Mohrenfalter, Erebia medusa, read MaryRead, Literaturmagazin online, gelbe Blüten, Blumenwiese, Gedicht,

Dieses Gedicht können Sie sich kostenlos downloaden. Foto: Rundaugen Mohrenfalter (Erebia medusa)

Hüte, hüte den Fuß und die Hände,
Eh sie berühren das ärmste Ding!
Denn du zertrittst eine häßliche Raupe
Und tötest den schönsten Schmetterling.

– Theodor Storm –

Das Gedicht ist aus „Erstes Buch“ (1885) entnommen.

deutscher Dichter, Romantik* 14.09.1817, Husum, Deutschland
† 04.07.1888, Hanerau-Hademarschen, Deutschland

Theodor Storm mochte zeitlebens Gärten, hatte er keinen eigenen zur Verfügung, wie in Heiligenstadt, verfasste er Gedichte darüber, so scheint es, um vielleicht die Sehnsucht zu minimieren. In einem Brief bringt er seine Sehnsucht zum Ausdruck: „Wie sehne ich mich jetzt, in unserem gartenlosen Quartier, nach unserer alten Heimat, wo der kühle feuchte Garten vor den Fenstern des großen Saals lag, den wir im Sommer bewohnten. Ich lege Ihnen hier ein Gedicht bei, worin diese Sehnsucht Worte gefunden; eine – wohl nich ganz gelungene – Dämonisierung dieser Garteneinsamkeit, …“

© read MaryRead 2018

Gedichte

Home > Korsaren-Anthologie > Lesestoff > Gedichte > Bibliothek > Theodor Storm > Thema: Garten > Theodor Storm: Im Garten


Weiteres

Gedicht, Mohn, Kamille, Margaritte, read MaryRead, Literaturmagazin online, Blumenfeld, rot,Gedicht:
Presber, Rudolf:
Der Garten

Blumen die roten und weißen / Schnitt ich achtlos vom Beet; / Die Roten haben verheißen mehr > eingestellt am 04.06.2018

Literaturpreis, Auszeichnung, blau, Schriftzug, Wellengang, rot, gold, Trophäe, read MaryRead, Literaturmagazin online,Auszeichnung:
BücherFrau des Jahres 2018

Geht an Buchhändlerin Susanne Martin

Susanne Martin, die frühere Inhaberin der Stuttgarter Schiller-Buchhandlungmehr >
25.05.2018

Schuljunge, Kunst, Statue, Siegen, Nordschule, Grundschule, read MaryRead, Literaturmagazin online,Bilderbuch, ab 5 Jahre:
Moritz, Karl Philipp:
Neues ABC Buch

Aha! – Erlebnisse
In seinen Illustrationen bleibt sich Wolf Erlbruch treu, überwiegend bestehen sie aus Collagen, übernimmt hie und damehr >
18.05.2018


Treffpunkt Literatur

 

 

 

Immer gut informiert sein. Melden Sie sich bei unserem kostenlosen Service read MaryRead – Treffpunkt Literatur an.


Service: