Johann Ludwig Urban Blesson

INHALTSVERZEICHNIS:
>
Militär und Literatur
>
Werke (Auswahl)Einzelnachweise

geboren: 27.05.1790 in Berlin1a
gestorben: 20.01.1861 in Berlin2a

deutscher Ingenieuroffizier und preußischer Militärautor

Rufname: Ludwig Blesson

Militär und Literatur

Ein Typ aus dem Bereich des Militärs bekommt Aufmerksamkeit in einem Literaturmagazin? – Dafür sprechen zwei Aspekte, zum einen war Johann Ludwig Urban Blesson 40 Jahre lang als Redakteur für die „Militär-Litteraturzeitung“ tätig, vor allem war er aber im Literarischem Sonntagsverein Tunnel über der Spree in verschiedenen Positionen aktiv.

Er kam als Sprössling eines Küchenmeisters von Friedrich dem Großen auf die Welt. Während seiner Schulzeit am Collége français war er den Naturwissenschaften zugeneigt. Ab 1813 war er beim Militär, machte dort Karriere. Seine einzelnen Karriereschritte und Positionen kann man bei Wikisource (s.u.) nachlesen.1b

MEHR ZUM THEMA:
>
deutscher Autor: Johannes Agricola
> deutscher Schriftsteller: Udo Weigelt

> deutscher Schriftsteller: Jörg-Uwe Albig

1820 gründete er gemeinsam mit von Maliszewski und dem Schriftsteller Karl von Decker die „Militär-Litteraturzeitung“. Für diese Zeitung arbeitete er 40 Jahre im Nebenberuf als Redakteur.1c Jedoch sollte man sich von der Bezeichnung „Literatur“ nicht in die Irre führen lassen, überwiegend waren Artikel rund um das Militär enthalten, deutlich seltener kurze Erzählungen und Novellen.
     Seit 1841 bis zu seinem Tod war er Mitglied im Literarischem Sonntagsverein Tunnel über der Spree. Kaum gehörte er der literarischen Gruppe an, wurde er zum „Haupt“ (Vorsitzender) ernannt. Danach war er etwa für ein Jahr Kassierer, 1845 und 1847 Stellvertreter des Sekretärs des Vereins, von 1846 bis 1849 mit Unterbrechungen war er Stellvertretender Vorsitzender.3 In diesem Rahmen bekam er unter anderem am 18. Juli 1847 einen Ausschnitt aus „Von der schönen Rosamunde“ von Theodor Fontane vorgelesen, was mit „sehr gut“ bewertet wurde.4

Auch das soll es geben: Militärangehörige sind der Literatur zugetan. Dass das funktionieren kann, macht nicht nur Johann Ludwig Urban Blesson in der Vergangenheit deutlich, das geht auch in der Gegenwart wie der Kandidat Matthias Puschnig in „Der Quiz-Champion“ mit Johannes B. Kerner am 13. April 2019 eindrucksvoll zeigte. Beruf: Offizier, wusste fast alles, Christine Westermann als Expertin für Literatur hatte seinem Wissen nicht viel entgegen zu setzen.

© read MaryRead 2019

Ankerlichtung

Werke (Auswahl):

1813: Annalen der Physik, Aufsatz1d

1818: Beitrag zur Geschichte des Festungskrieges in Frankreich 1815. Berlin1e

1822: Histoire de la Guerre des Alliés contre la France1f  

1824: Der Feldzug in Rußland 1812, Übersetzung aus dem Französischen von dem Historiker Georges de ChambrayHistoire de l’expédition de Russie en 1812“ (2 Bde. Berlin)1g

1825: Feldbefestigungskunst. Berlin2b
1825: Die Fortification für alle Waffen1h

1827: Uebersicht der Belagerungskunst1h

1828: Die Lehre vom graphischen Défilement1h
1828: Von den Luftbällen als Rekognoszirungs-Mittel im Kriege1h

1830: Geschichte der großen Befestigungskunst1h
1830: Traité de la guerre contre les Turcs1h

1832: Gewerbefreiheit und Gewerbeordnung1h

1835: Geschichte des Belagerungskrieges oder die offensiven Befestigungen1h

1840: Die Renten-Versicherungs-Anstalten und deren Bedeutung für Mit und Nachwelt5aa

1843: Die Bewässerung und Reinigung der Straßen Berlins: eine Denkschrift zur allgemeinen Verständigung5ba

1848: Die Bürgerwehr in Berlin in den Tagen vom 2. bis 15. Juni 18485ab

1850: Suum cuique. Berlin2c

1851: Priester, Jurist und Soldat1i 

 Home > Ankerlichtung > Lebensbilder > Johann Ludwig Urban Blesson


Einzelnachweise:

1a, 1b, 1c, 1d, 1e, 1f, 1g, 1h, 1i: Vgl. Wikisource (): Johann Ludwig Urban Blesson, zuletzt besucht am 16.04.2019

2a, 2b, 2c: Vgl. Wikipedia (): Johann Ludwig Urban Blesson, zuletzt besucht am 16.04.2019

3: Vgl. CERL Thesaurus (): Johann Ludwig Urban Blesson, zuletzt besucht am 16.04.2019

4: Vgl. Roland Berbig (): Theodor Fontane im literarischen Leben. Zeitungen und Zeitschriften, Verlage und Vereine, Verlag Walter de Gruyter – Berlin, New York – 2000, S. 122

5 Humboldt Universität Berlin
5aa, 5ab: Vgl. Humboldt Universität Berlin: (): Johann Ludwig Urban Blesson, zuletzt besucht am 16.04.2019
5ba: Vgl. Humboldt Universität Berlin: (): Johann Ludwig Urban Blesson, zuletzt besucht am 16.04.2019


3.
Aug. ´19

13.
Aug.´19

4.
Aug. ´19

Bilderbuch, ab 5 Jahre:
Dave Eggers: Wer hat die Brücke angemalt?

Bilderbuch, ab 5 Jahre:
Iris Anemone Paul: Polka für Igor

Hilchenbach, Gerberpark, Windrose, Sessel
HTS, Siegerland, Geisweid, Hüttental, Golden Gate Bridge,
Orient, Gitarre, Musik,
Slider

Buchcover, Ehering, Spiegel, read MaryRead, Literaturmagazin online
Sarkophag, rot, Buchcover,
Zum Downloaden:
Autobiografischer Roman
Drama, braun, rot, Häuser, read MaryRead, Literaturmagazin online
Slider